Rosetta Kometen Mission Live

Kometen Landezone

News: 13. November 2014

18.13 Uhr – der Lander wird immer noch gesucht. Er ist nicht auf dem vorgesehen Landeplatz, sondern nach einem oder mehreren Hüpfern im Halbschatten eines Fels niedergegangen. Philae wiegt auf dem Kometen nur ca. 1 Gramm. 
8.15 Uhr – noch ist unklar ob der Lander in der richtigen Position steht und fest verankert ist. Nach den Daten sind gewisse Zweifel aufgekommen. Das soll heute Morgen geklärt werden, wenn die Sonde wieder in Funkposition steht.
12. November 2014
17.50 Uhr MEZ – nach ersten Informationen aus dem Kontrollzentrum ist die Landung planmäßig verlaufen. Die Harpunen konnten erfolgreich im Boden verankert werden.
17.10 Uhr MEZ – gegen 17.oo Uhr MEZ hat der Lander auf dem Kometen Tschuri aufgesetzt. Noch gibt es keine Livebilder. Die ersten Aufnahmen werden in den nächsten Stunden erwartet.

Der Countdown für die erste Kometen-Landung läuft.

Rosetta Kometen MissionGehen wir heute einmal von den Kanaren in den fernen Kosmos. Am Mittwoch, den 12. November 2014 wird erstmals eine Sonde weich auf einem Kometen landen. Nach einer fast 10-jährigen Flugzeit quer durch das Weltall ist die Rosetta Kometen Mission am Ziel angekommen. Die Landung des Kometenlander Philae auf dem Kometen Churyumov-Gerasimenko steht unmittelbar bevor. Auf der rot eingekreisten Stelle (Foto:DLR) mit 1 km² Durchmesser soll die Sonde automatisch landen. Eine Steuerung von der Erde – ist wegen der langen Signal Laufzeit, nicht möglich. Es war noch die geeignetste Stelle auf dem Kometen Churyumov-Gerasimenko. Kleine Hügel und Felsbrocken werden in Kauf genommen, stellen aber für eine sichere Landung eine Gefahr dar. Wichtig ist die Sonnenbestrahlung für die Solar Panels und damit die Versorgung des Lander mit elektrischer Energie. Diesen Kompromiss mussten die Wissenschaftler aber eingehen. Bisher hat die Aktion planmäßig geklappt, werden nun die letzten 10 % der Mission mit dem Höhepunkt auch noch gut verlaufen.

Rosetta Kometen Mission im Live Stream

Verfolgen Sie Live im DLR Stream (unten) den Landevorgang. Die Live Übertragung soll ab 12.25 Uhr MEZ erfolgen. Sollte die Landung erfolgreich verlaufen, wäre das eine großartige Leistung für die europäische Weltraumforschung mit ihrer Rosetta Kometen Mission.

Watch live streaming video from dlrlive at livestream.com

Die Sonde ist mit mehreren Kameras und wissenschaftlichen Instrumenten bestückt. Wasser und Kohlendioxid wurde bereits in der Koma (Schweif) des Kometen gefunden.

Wie ist aber die Oberfläche beschaffen? Gibt es organische Stoffe oder noch unbekannte chemische Elemente? Vielleicht größere Wasser- bzw. Eis Vorkommen unter der Kometen-Oberfläche? Auf sensationelle Neuigkeiten darf man sich einstellen. Alles weitere zum Kometen mit Nahaufnahmen hatte ich bereits unter Naturwissenschaft vorgestellt.

Die laufenden DLR-Tweets – auch auf deutsch – gibt es nachfolgend.

 

…………. 

Drücken wir die Daumen,dassdieRosetta Kometen Mission erfolgreich verläuft.

Kommentar hinterlassen zu "Rosetta Kometen Mission Live"

Was ich noch sagen wollte ...