La Palma: Der La Grama Kreisel kommt

La Grama

Bauarbeiten für den La Grama Kreisel haben begonnen.

La Grama KreiselDie unfallträchtige Kreuzung an der Ost/West Verbindung beim Gewerbegebiet La Grama (San Martin) in Brena Alta soll entschärft werden. Bereits seit 2 Jahren werden Abwasserkanäle um das Cruce de El Molino neu verlegt und wieder abgerissen. Jetzt nach Fertigstellung des Sichtmauerwerk auf Seiten der Bomberos (Feuerwehr) soll nun der eigentliche La Grama Kreisel in Angriff genommen werden. Im Schnitt 20 Verkehrsunfälle pro Monat verzeichnet hier die Polizei. So einen richtigen Kreisverkehr wird es allerdings nicht geben (Grafik Cabildo). Der Verkehr auf der Haupt-Tangente soll den Vorrang behalten. Wenn die Baumaßnahmen allerdings genauso lange wie die Vorbereitungsarbeiten dauern, wird erst 2016 mit der Fertigstellung des La Grama Kreisel zu rechnen sein. Unser Verkehrsminister (Consejero Cabildo Insular) Jorge Gonzales Cabrera glaubt allerdings bereits im März 2015 den Kreisel einweihen zu können. Er gilt als Hansdampf in allen Gassen und hat schon so manches im Eiltempo, entgegen aller palmerischen Gepflogenheiten, auf die Beine gestellt.

Die Bagger sind bereits angerollt und es wird kräftig gebuddelt. Auch sei die Gesamtfinanzierung sichergestellt. Das lässt zumindest hoffen und die Reparaturwerkstätten bangen. Lassen wir uns überraschen.

Kommentar hinterlassen zu "La Palma: Der La Grama Kreisel kommt"

Was ich noch sagen wollte ...