Pyramidenrätsel der Vorzeit

Pyramidenrätsel

Pyramiden, Steinmaske und Petroglyphen.

Es waren span­nende Monate in die Fußstapfen der Guanchen einzu­tauchen, um das Pyra­mi­den­rät­sel zu entschlüs­seln. Ziel war es, etwas mehr über die Erbauer dieser Pyra­mi­den zu erfahren und der Archäolo­gie neue Spuren und Zusam­men­hänge zu liefern.

Pyramidenrätsel… und das Ergeb­nis kann sich sehen lassen. Zwei bish­er unbekan­nte Pyra­mi­den bzw. Fun­da­mente ent­deckt, neue Fels­gravuren mit bish­er nicht bekan­nten Motiv­en (Schiff), der See­len­stein von Garafia (Foto unten) und als kleine Sen­sa­tion, eine Guanchen Stein­maske, aufge­spürt.

Mosaik­steine die zu einem Gesamt­bild beitra­gen und jet­zt erst ein­mal richtig kom­biniert wer­den müssen. Eines ste­ht aber schon für mich fest. Es waren sich­er die Guanchen, die in der Vorzeit diese mächti­gen Bauw­erke errichtet haben. Nicht alle Pyra­mi­den — einige auf der Hochebene von El Paso sind nur Steinan­häu­fun­gen. Das Pyra­mi­den­rät­sel ist damit aber noch lange nicht gelöst.

Für welchen Zweck wur­den diese Pyra­mi­den an strate­gisch wichti­gen Punk­ten errichtet?

Waren es Kult­stät­ten zur Göt­ter­verehrung, erhabene Plätze zur Krö­nung der Guanchenkönige oder gar die Begräb­nis­stelle eines König?  Dies wurde auf La Pal­ma bish­er noch nicht unter­sucht

… und woher hat­ten die Guanchen über­haupt die Idee und Vor­lage für den Bau ein­er Pyra­mide. Wo stam­men sie wirk­lich her?

Es bleiben Fra­gen über Fra­gen — und viele Frag­mente aus der Guanchen­zeit sind bes­timmt noch im ver­bor­gen vorhan­den. Die gilt es aufzus­püren um das Pyra­mi­den­rät­sel vielle­icht doch noch irgend­wann zu lösen.

Wenn ich ein Buch schreibe, gebe ich mich nicht mit Ober­fläch­lichkeit­en zufrieden. Das wis­sen alle treuen Leser meines El Hier­ro Vulkan-Blog.

Von mein­er Heimatin­sel La Pal­ma weiß ich natür­lich noch viel mehr. In 20 Jahren hat sich doch so einiges ange­häuft. Ent­standen ist ein Reise­führer (La Pal­ma — Rät­sel­hafte Insel) der nicht nur die Archäolo­gie, den Vulka­nis­mus oder die Höh­len­sys­teme unter die Lupe nimmt, son­dern mit prak­tis­chen Aus­flugs- und Wan­derzie­len ein hil­fre­ich­er Weg­be­gleit­er über die Insel La Pal­ma sein soll.

Hier noch einige Fotos zum Pyramidenrätsel von meinen archäologischen Streifzügen über die Insel:

 

 



Kommentar hinterlassen zu "Pyramidenrätsel der Vorzeit"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .