Transvulcania 2016 kann starten

Transvulcania 2016

Transvulcania 2016 mit dem Ultramarathon –

Transvulcania 2016

Die Transvulcania 2016 startet wieder am Samstag, den 7. Mai 2016 über die Cumbre von La Palma.

Das größte internationale Marathon Sport-Event der Insel – die #Transvulcania 2016 – zieht auch dieses Jahr Teilnehmer aus aller Welt auf die Insel. Australien, Neuseeland, Deutschland, USA oder die Kanaren und viele mehr sind vertreten.

Das Prunkstück ist der Ultramarathon mit 1094 Läufer über 74,33 Kilometer. Dabei sind Steigungen von mehr als 4.000 Meter zu bewältigen.

Transvulcania 2016Um 6.00 Uhr in der Früh startet das Spektakel am Faro von Fuencaliente (5 m ü.M) im Süden und führt über die große Vulkanroute im auf und ab bis zum Roque de Los Muchachos (2426 m) im Norden.

Weiter auf der Westseite hinab bis zur Küste von Puerto de Tazacorte. Ziel und Endpunkt ist dann die Plaza de España in Los Llanos de Aridane.

Der Sieger des letzten Jahres, der Festlandspanier Luis Alberto Hernando, der hat diese anspruchsvolle Strecke über die Vulkane der Insel in einer Zeit von 6:52:39 Stunden geschafft.

Auf der Strecke unterwegs sind Versorgungs- und Notfallstationen eingerichtet. So im Mittelteil am Refugio El Pilar mit Verpflegung und Physiotherapeuten. Insgesamt rund 700 Helfer, Streckenposten, Sanitäter usw. sollen für einen reibungslosen Ablauf dieser Großveranstaltung sorgen.

Wie an die Laufstrecke kommen?

El Pilar ist an diesem Tag nur von der Ostseite aus mit dem PKW zu erreichen. Von Westen fahren Shuttle-Busse ab dem Besucherzentrum der Caldera de Taburiente von 7.00 bis 11.00 Uhr hinauf und ab 14.00 Uhr wieder zurück.

Daneben gibt es noch den Halb- und den Vertikal-Marathon. Einige tausend Läufer (3200 nach Angaben des Veranstalters) und noch mehr Betreuer und Besucher bevölkern an diesem Wochenende #La Palma. Alle Hotels sind ausgebucht.

Bei leicht bewölktem Himmel und 22°C sind das optimale Wetterbedingungen. Erst am späten Abend und am Sonntag soll es Regen und Sturm geben.

[News-Ticker]

Transvulcania 2016Am Nachmittag findet dann die Siegerehrung der Transvulcania 2016 mit einem großen Eventfest in Los Llanos statt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt für Volksfeststimmung.

Wer das ganze am PC verfolgen möchte geht auf die offizielle Seite von Transvulcania-Discover mit Live-Stream oder auf iRunFar ebenfalls mit Berichterstattung.

 

 

Kommentar hinterlassen zu "Transvulcania 2016 kann starten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*