Wie geht Feliz Navidad auf La Palma

Feliz Navidad

Frühling und Weihnachten passt das zusammen -

Schon der Son­nen­auf­gang an Feliz Navidad lässt einen schö­nen und ruhi­gen Weih­nachts­tag erah­nen.

Frohe WeihnachtenDer Blick über den Atlan­tik in den glut­ro­ten Hori­zont mit dem fer­nen Tei­de von Tene­rif­fa stimmt wohl­ge­launt. Majes­tä­tisch hebt sich das fer­ne Berg­mas­siv hin­ter der weih­nacht­li­chen Kulis­se ab.

Feliz Navidad auf La Pal­ma ist anders als in Deutsch­land. Kein Schnee und vor allem kei­ne Käl­te. Bei +24°C und strah­len­dem Son­nen­schein war es ein ange­neh­mer 25. Dezem­ber mit früh­lings­haf­ten Tem­pe­ra­tu­ren.

Natür­lich wird auch hier der Weih­nachts­tag fest­lich gefei­ert. Viel­leicht noch inten­si­ver, da es hier nur einen Weih­nachts­fei­er­tag gibt. Der 26. Dezem­ber ist bereits nor­ma­ler Arbeits­tag.

…und wie sah sonst mein Weih­nachts­tag heu­te aus. Mit Kreuz­fahrt­gäs­ten der AIDA ging es auf Tour.

Bereits am frü­hen Mor­gen emp­fan­gen mich wohl­ge­laun­te Mit­ar­bei­ter im Hafen­ter­mi­nal von San­ta Cruz de La Pal­ma. Bei einer Tas­se Cafe und den typi­schen Chur­ros lässt man heu­te den Tag etwas ruhi­ger ange­hen.

Frohe WeihnachtenEin klas­sisch  spa­ni­sches  Brand­teig­ge­bäck  ähn­lich dem Krap­fen mit ster­nen­för­mi­gem Quer­schnitt.

Frisch zube­rei­tet mit Zucker oder noch bes­ser in hei­ße Scho­ko­la­de ein­ge­taucht ein rich­tig lecke­res Früh­stück.  Auch das Out­fit ist heu­te etwas gewöh­nungs­be­dürf­tig. Die rote Kap­pe als weih­nacht­li­ches Sym­bol ist über­all anzu­tref­fen.

Frohe Weihnachten

Die Feliz Navidad Bot­schaft auf Eng­lisch oder auch ver­ein­zelt in Deutsch ist mehr eine freund­li­che Ges­te an die jetzt zahl­rei­chen aus­län­di­schen Besu­cher der Insel.

Der Blick aus dem Bil­der­rah­men mit der AIDA im Hin­ter­grund war ein belieb­tes Foto­mo­tiv. Neue Ide­en mit ande­ren Per­spek­ti­ven waren der Ren­ner. Hier habe ich mich mal kurz für einen net­ten Schnapp­schuss zwi­schen den AIDA-Foto­gra­fen und die Gäs­te geklemmt.

Feliz Navidad auf andere Art erleben

Frohe Weihnachten

Frohe WeihnachtenDer Weih­nachts­baum hat erst in den letz­ten Jah­ren auf La Pal­ma Ein­zug gehal­ten. Typisch sind tra­di­tio­nell eigent­lich nur die Belén – die Feliz Navidad Krip­pen – die in kei­nem Haus feh­len dür­fen.

Auch Maria von der Puro-Manu­fak­tur Julio in Bre­na Alta durf­te mir Modell ste­hen. Für sie war es, wie für vie­le Mit­ar­bei­ter die vom Tou­ris­mus leben, heu­te ein etwas ande­rer Arbeits­tag.

Das Pen­deln zwi­schen Fami­lie, Küche (der Cabri­to Bra­ten stand auf dem Herd) und den Besu­chern nahm sie aber ger­ne in Kauf.

Unse­re Wein- und Käse­kost­pro­be beim Mee­ting in Anto­ni­os Bode­ga in der Fin­ca El Sitio war dann der krö­nen­de Abschluss. Bei einem guten Trop­fen hie­si­gen Wei­nes, selbst­ge­mach­tem Zie­gen­kä­se aus der Nach­bar­schaft und knusp­ri­gem Weiß­brot kam rich­tig Stim­mung auf. Feliz Navidad 2017 auf La Pal­ma soll­te für die AIDA­sol Kreuz­fahrt­gäs­te in guter Erin­ne­rung blei­ben.

Frohe Weihnachten

Auch so lässt sich auf ein­fa­che Art ein abwechs­lungs­rei­cher Tag gestal­ten. Ein lus­ti­ger Land­aus­flug an einem beson­de­ren Tag auf unse­rer klei­nen Insel.



Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei