Private Landausflüge auf La Palma

Landausflüge in kleiner Gruppe mit Individualität und Flexibilität

Der Reiz von La Pal­ma kann nur bei ein­er Wan­derung oder einem der Lan­daus­flüge richtig erlebt wer­den.

Die grüne Natur mit him­mel­stür­mender Fel­skulisse, sprudel­nde Wasser­fälle oder ver­steckt liegende Höh­len­sys­te­men bis zu den jüng­sten Vulka­nen gibt es zu ent­deck­en.

Landausflüge

Zu Fuß bei ein­er Wan­derung, mit dem Aus­flugs­bus oder mit dem Miet­wa­gen (wobei der Fahrer mehr mit den engen Strassen beschäftigt ist) sind die klas­sis­chen und bevorzugten Mit­tel der Wahl.

Viele Schätze und sehenswerte Kost­barkeit­en offen­baren sich nicht so ein­fach. Schot­ter­pis­ten, fehlende Hin­weiss­childer und das unvoll­ständi­ge Karten­ma­te­r­i­al führen manchen Trip in die unendliche Pam­pa …und der Sat­Nav ist meist auf La Pal­ma auch völ­lig über­fordert.

Nicht jede Landkarte ist geeignet

Eine gute Land- und Strassenkarte ist zu empfehlen. Bewährt und bei mir schon lange im Gebrauch die Frey­tag & Berndt Autokarte. Diese ist han­dlich und robust und über­sichtlich gestal­tet.

Wan­derkarten die das Prädikat “gut” ver­di­enen gibt es für La Pal­ma nicht. Alte und nicht mehr bege­hbare Streck­en­führun­gen, Wege die es nie gab und Pfade die im Nir­gend­wo enden. Einzig aktuell und empfehlenswert der kleine Rother Wan­der­führer von Klaus und Anette Wolf­sperg­er mit mit­tel- bis schwieri­gen Wan­der­routen. Rund­wan­der­wege unter 10 Kilo­me­ter Länge gibt es auf La Pal­ma nur sehr wenige.

In den meis­ten Hotels wer­den über die großen Rei­sev­er­anstal­ter Touren, Wan­derun­gen und Lan­daus­flüge ange­boten. Am “Schwarzen Brett” in Nähe der Rezep­tion find­en Sie entsprechende Hin­weise und Buchungsmöglichkeit­en. Die Touren find­en oft in größeren Grup­pen und nach einem fest­gelegten Zeit-und Besich­ti­gungsrah­men statt.

Genau­so ver­hält es sich mit den Kreuz­fahrtaus­flü­gen. Kom­plett organ­isierte Besich­ti­gungs­touren die an Bord bzw. über die Inter­net­seit­en der Reed­ereien schon im Voraus buch­bar sind. Oft zu empfehlen, da in der kurzen Liegezeit des Schiffes möglichst viel gese­hen und erlebt wer­den soll. Die pünk­tliche Rück­kehr vor dem Aus­laufen wird hier garantiert.

Ob ein organ­isiert­er Reed­erei-Aus­flug oder eine Tour auf eigene Faust sin­nvoll ist, muss jed­er Pas­sagi­er selb­st entschei­den. Inter­es­sante Reed­erei Touren (es gibt auch Spezialaus­flüge im kleinen Kreis) oder doch lieber einen Tag mit dem Taxi, mit einem per­sön­lichen Führer oder mit dem Miet­fahrzeug ver­brin­gen?

Die Vor- und Nachteile, Aus­flugstipps, Hin­ter­grund­wis­sen und hil­fre­iche Hin­weise gibt es in meinem aktuellen Rat­ge­ber. Erfahrun­gen und Erleb­nisse die ich in den let­zten 15 Jahren als Reise­leit­er gewon­nen habe. Ein ständi­ger Begleit­er auf Ihrer Kanaren-Kreuz­fahrt über alle sieben Kanarische Inseln und Madeira.

Lokale Touren-Anbieter

Wer La Pal­ma und die Kanaren etwas indi­vidu­eller erleben möchte, kann auch einen kleinen pri­vat­en Ver­anstal­ter auswählen. Mehrere Agen­turen bieten dazu Aus­flüge und Aktiv­itäten an:

 

  • Suchen Sie einen pri­vat­en lokalen Anbi­eter, dann wäre vielle­icht “Meine Lan­daus­flüge” als Ver­mit­tlungspool eine Möglichkeit. Hier wer­den allerd­ings nur Aus­flüge für Kreuz­fahrt­gäste ange­boten:

Meine Landausflüge_Banner 728 x 90

    +++++++++++++++++++++++

Landausflüge

 

    ++++++++++++++++++++++++
  • Auch die Agen­tur “Via­tor” hat entsprechende Touren und Freizeit­möglichkeit­en. Jedoch ist das Ange­bot für La Pal­ma noch sehr beschränkt.

Viator

 

    +++++++++++++++++++++++++
  • LandausflügeOder wenn Sie lieber indi­vidu­ell im kle­in­sten pri­vat­en Kreis (nor­mal bis max. 4 Per­so­n­en) einen Aus­flug oder eine kleine Wan­derung auf La Pal­ma unternehmen möcht­en, ste­he auch ich zur Ver­fü­gung. Ganz nach Wun­sch, Wet­ter­lage und Kon­di­tion stelle ich für Sie eine inter­es­sante Tour zusam­men. Ideen dazu gibt es hier.

Allerd­ings bin ich während der Kreuz­fahrt-Sai­son (Okto­ber-März) nur bed­ingt ver­füg­bar. Schick­en Sie mir ein­fach unter La.Palma@web.de eine Nachricht. Bitte mit Datum, ihren Wün­schen, die Anzahl der Teil­nehmer und ich werde antworten.

Zum Ein­le­sen gibt es auch mein La Pal­ma Buch ” La Pal­ma-Rät­sel­hafte Insel “. Viel Back­ground und Dinge die son­st in keinem anderen Reise­führer ste­hen. Alles selb­st ent­deckt, recher­chiert oder erlebt und für den Besuch­er zum Nacher­leben.