Weihnachten auf La Palma

Weihnachten

Die Vorweihnachtszeit auf unserer Insel –

Weihnachten ist auf La Palma die Zeit der Krippen, der Weihnachtssterne und der Weihnachtssänger. Weihnachtskulturen aller Herren Länder vermischen sich auf der Isla Bonita. Nicht der Tannenbaum oder die Kiefer spielen die Hauptrolle, es sind die Weihnachtskrippen.

WeihnachtenWeihnachten ohne eine Krippe ist auf La Palma nicht denkbar.

In mühevoller Kleinarbeit bauen die Palmeros kunstvolle Weihnachtskrippen – die „Belenes“. Kein Haus, keine Kirche, Rathäuser und Kulturstätten – Krippen überall auf der Insel. Eines der größten Exemplare steht in Los Llanos an der Plaza de España in der Casa Cultura.

Festlich geschmückte und beleuchtete Straßen und Gassen mit natürlich echten Weihnachtssternen, Straßenmusikanten und einer vorweihnachtlichen Stimmung.

Besonders nett ist es in den historischen Gassen und Plätzen von Santa Cruz de La Palma, wie hier auf der Plaza de España. Nicht soviel Kommerz und Hektik, sondern langsam und gemütlich wie es sich für La Palma gehört.

Weihnachten

 

Auch Los Llanos auf der Westseite oder San Pedro in Brena Alta sind einen Besuch wert. Noch bleibt ja einige Zeit für die Weihnachteinkäufe. Erst zum Dreikönigstag erfolgt auf der Insel die Bescherung. Es sind die Dreikönige die am 5. Januar feierlich in Umzügen durch die Straßen reiten und denen die Kinder dann ihre Wunschzettel überreichen.

Weihnachten im Dezember ohne Bescherung?

WeihnachtenDie Drei Weisen aus dem Morgenland – die Reyes, sind die Überbringer der Präsente.

Eine Schale mit Wasser und Kräuter für die Kamele vor dem Kinderzimmer – und Früchte, Turrones und Polverrones für die Könige. Die erforderlichen Lockmittel und seit Jahrhunderten geübte Praxis, wird den ersehnten Königen schon den richtigen Weg weisen.

Kein Weihnachtsmann oder das Christkind wie in Deutschland. Der Dreikönigstag ist der weihnachtliche Höhepunkt. Weihnachten im Dezember hat nur den 25. als Feiertag. Der 26. Dezember ist bereits wieder normaler Arbeitstag.

Viele Urlauber werden dieses Jahr auf La Palma über die Weihnachtszeit erwartet. Ob Deutsche, Holländer, Engländer oder die Schweden. Full House für die meisten Hotels und Ferienhäuser. Nach einem touristisch starken Sommer, kommt jetzt das Bettenangebot an seine Grenzen. Mehr verkraftet die Insel nicht.

Weihnachten unter Palmen am Strand mit frühlingshaften Temperaturen. Aber auch Insel-Weihnachten am Abend in den Städten …ohne Schnee und klirrende Kälte. Schnee an Weihnachten gibt es auch in vielen deutschen Landschaften nicht mehr. Nostalgische Kinheitserinnerungen an Weihnachten in Deutschland …und eigentlich das Einzige, dem ich mit etwas Wehmut nachhänge.

In den Randnotizen (linke Seitenleiste) gibt es auch aktuelle Veranstaltungen zur Weihnachtszeit. Wie am kommenden Samstag, den 10. Dezember -20.00 Uhr- das hörenswerte Weihnachtskonzert von Tajadre auf der Plaza de España in Santa Cruz de La Palma.

Die Vorweihnachtszeit vor 5 Jahren war für eine kleine Nachbarinsel nicht ganz so friedlich. Was im Dezember 2011 auf El Hierro los war, gibt es hier zum Nachlesen.

Kommentar hinterlassen zu "Weihnachten auf La Palma"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*