San Antonio del Monte

San Antonio del Monte

Viehmarkt 2015 in San Antonio del Monte

San Antonio del MonteIn San Anto­nio del Mon­te star­tet am Wochen­en­de der größ­te Vieh­auf­trieb von La Pal­ma. Immer am zwei­ten Wochen­en­de im Juni, ist San Anto­nio del Mon­te der Nabel der Insel.

Alles was vier Bei­ne hat wird zur gro­ßen La Feria de Gana­do, dem Vieh­markt, in den Nor­den gekarrt. Ob Rind, Kuh, Zie­ge, Schaf oder Hund alles trifft sich auf dem El Rec­in­to Cen­tral.

Dabei darf San Anto­nio del Mon­te  nicht mit dem gleich­na­mi­gen Ort in Bre­na Baja ver­wech­selt wer­den. Hoch im Nor­den im Gemein­de­ge­biet von Vil­la de Gara­fia liegt San Anto­nio del Mon­te mit eini­gen Häu­sern und dem gro­ßen Refu­gi­um (Grill­platz).

Die Tie­re wer­den aus­ge­stellt, begut­ach­tet und prä­miert. Es wird gehan­delt, ver­kauft und gekauft und sich amü­siert. Ein brei­tes Rah­men­pro­gramm mit Vor­füh­run­gen, viel Musik und Tanz gehö­ren natür­lich dazu. Der Vieh­markt star­tet am Sams­tag, den 13.Juni 2015 gegen 12.00 Uhr.

 

Vorbereitungen fast abgeschlossen

San Antonio del MonteSan Antonio del MonteFleis­si­ge Hän­de des Ayun­ta­mi­en­to de Gara­fia und vom Medio Ambi­en­te des Cabil­do de La Pal­ma waren bereits die gan­ze Woche mit den Vor­be­rei­tungs­ar­bei­ten beschäf­tigt.

Damit die Tie­re kei­nen Hitz­schlag erlei­den wur­den extra Son­nen­dä­cher für das lie­be Vieh errich­tet. Auch die Tanz­büh­ne und die Geträn­ke­stän­de beka­men ein Laub­dach. Die Fies­ta von San Anto­nio del Mon­te soll ja auch wie­der ein Ren­ner wer­den – hier das Fest­pro­gramm.



Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei