Die versteckten Winkel mit Aha-Effekt

Versteckte Winkel

Das Traumhafte liegt nur hinter der nächsten Ecke -

Versteckte WinkelOft liegen die ver­steck­ten Winkel auf La Pal­ma eng an häu­fig belaufe­nen Wan­derzie­len.

Nur ein paar Aus­fallschritte reichen, um urplöt­zlich in ein­er ganz anderen Welt zu ste­hen. Dort draußen eben noch viele Wan­der­er und Touris­ten und einen kleinen Stein­wurf weit­er — diese Märchenkulisse.

Nur eine mys­tisch anmu­tende alte Stein­treppe hinab und hier das Gluck­ern und Rauschen des Quell­wassers im anbe­jahrten und ver­wilderten Kanal. Über­rangt von Far­nen und den Spuren des Herb­stes auf La Pal­ma. Abge­wor­fen­er Blät­ter auf den  moosüber­zo­ge­nen Steinen. Lange nicht mehr angerührt und sel­ten began­gen.

Der als angenehm emp­fun­dene mod­rige Geruch des Lor­beer­waldes wirkt in diesem feucht­en Milieu noch stärk­er. Gele­gentlich abtropfend­es Tauwass­er sorgt beim Aufk­latschen auf dem belaubten Boden für die richtige Hin­ter­grund-Akustik. Ein magis­ch­er Leben­sraum von dem man gefes­selt wird und gerne länger ver­weilen möchte.

Kann man natür­lich tun und allein mit der Natur diese ruhige Oase genießen. Stell dir vor, Du wärst ein Vogel und schaust von oben auf die Welt: Schon hast Du einen anderen Blick­winkel und kannst vielle­icht die ver­steck­ten Winkel ent­deck­en.

versteckten Winkel

Kein neuer Vulkan und auch kein unbekan­nter Geysir. Ein Spring­brun­nen “Inkog­ni­to” an dem die meis­ten Gäste acht­los vor­bei laufen und ihn über­haupt nicht bemerken.

Nur 10 Meter bis zum versteckten Winkel

Versteckten WinkelOder das bere­its in die Jahre gekommene Refugium. Wie ein vergessenes Geis­ter­dorf mit Hüt­ten, Tis­chen und Bänken. Nur ein Grillplatz von vie­len auf La Pal­ma.

Aber der erste vielle­icht auch frus­tri­erte Anblick täuscht. Im Innern noch voll intakt mit Grill­stellen und fließen­den Quell­wass­er. Von jedem kosten­los zu benutzen und das Brennholz gibt es gratis dazu.

Den richti­gen Blick und etwas Spürsinn für das Beson­dere sollte der Naturlieb­haber schon mit­brin­gen. Die ver­steck­ten Winkel sind nicht leicht zu ent­deck­en. Es sei denn er hat mein Buch “La Pal­ma-Rät­sel­hafte Insel” gele­sen. Mit vie­len Tipps und den “ver­steck­ten Winkel”.

Egal wie langsam man reist, im Urlaub kommt es auf den Blick­winkel und etwas Vor­bere­itung und Insid­er­wis­sen an. Viele kleine VIP” Grup­pen habe ich schon nicht nur in diese Idylle geführt. Ein langge­zo­genes Ahh… und Ohh… oder “fan­tastisch” zeigt mir schnell an, ob ich den Nerv und damit den Geschmack mein­er Gäste getrof­fen habe.

versteckten Winkel
Bleibt noch den Stan­dort dieses Klein­od zu ver­rat­en. Das let­zte Bild müsste eigentlich schon Bände sprechen. Keine 10 Meter Luftlin­ie unter­halb des Besucherzen­trum im Los Tilos Wald im Nor­dosten von La Pal­ma. Über einen kleinen Weg (Wan­der­schuhe) in ein­er Minute schnell zu erre­ichen.



Kommentar hinterlassen zu "Die versteckten Winkel mit Aha-Effekt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .