Blick in die Webcam La Palma

Webcam La Palma

Webcam-Technik sinnvoll eingesetzt -

Mit einem Rund­um­blick in die Web­cam La Pal­ma immer aktu­ell infor­miert. Lohnt es sich heu­te auf den Roque de los Much­achos, nach Gara­fia im Nor­den oder zum Vul­kan San Anto­nio in Fuen­ca­li­en­te zu fah­ren. Wo ist das bes­te Strand­wet­ter oder doch lie­ber in die Cal­de­ra zum Wan­dern gehen?

Wer La Pal­ma kennt weiß auch — auf die­ser Insel lie­gen Wol­ken mit Regen und strah­len­der Son­nen­schein nur weni­ge Kilo­me­ter von ein­an­der ent­fernt. Ein Blick in die Web­cam La Pal­ma am Mor­gen zeigt schnell die aktu­el­le Wet­ter­la­ge vor Ort. Gibt es Fern­sicht, hohen Wel­len­gang oder ist heu­te bes­ser ein Stadt­bum­mel durch San­ta Cruz de La Pal­ma oder Los Lla­nos ange­sagt.

Lan­ge im Vor­aus zu pla­nen ist genau­so ris­kant, wie blind den Wet­ter­pro­gno­sen zu ver­trau­en. Oft herrscht auf dem Dach von La Pal­ma eit­ler Son­nen­schein, wäh­rend es unter den Wol­ken reg­net.

Webcam La PalmaDen bes­ten Pan­ora­ma­blick bie­tet die Sky Web­cam des IAC-Obser­va­to­ri­um aus 2400 Meter Höhe.

Für die Live Ansicht jeweils Bild ankli­cken.

Wan­dern auf dem Roque de los Much­achos zum Pico de la Nie­ve oder auch die gro­ße Vul­kan­rou­te über die in der Fer­ne auf­tau­chen­den Ber­ge wäre heu­te gut mög­lich. Für einen Blick in die Cal­de­ra de Tab­u­ri­en­te ist bei die­ser Wol­ken­for­ma­ti­on heu­te aller­dings kein guter Tag.

Natür­lich kann in den nächs­ten zwei Stun­den die Wol­ken­de­cke auf­rei­ßen, so dass am Nach­mit­tag doch kla­re Sicht herrscht.

Webcam La PalmaPull­over oder Jacke ein­pa­cken — das ver­rät uns die Came­ra des NOT-Tele­skop. Bei +1,2°C ist es recht frisch heu­te um 9.00 Uhr. Auch der Wind kann die gefühl­te Tem­pe­ra­tur noch etwas her­ab­set­zen.

Das Tele­skop ist kom­plett von Wol­ken ver­hüllt. Also doch nicht ide­al heu­te für eine rei­ne Sight­see­ing Tour. Der lan­ge Anfahrts­weg von San­ta Cruz de La Pal­ma über eine Stunde/ Los Lla­nos rund zwei Stun­den lohnt sich nicht wirk­lich.

Webcam La Palma Ostseite

Webcam La Palma

Badestrand Los Cancajos

Gehen wir bes­ser an den Strand zum Baden? Die Küs­te von Los Can­ca­jos auf der Ost­sei­te zeigt auf­ge­lo­cker­te Bewöl­kung aber hohen Wel­len­gang.

Die Mon­te Web­cam La Pal­ma ist am Hotel Haci­en­da San Jor­ge mit Blick­rich­tung zur Haupt­stadt ange­bracht. Heu­te nicht das idea­le Bade­wet­ter. Rau­her See­gang bei 19°C Was­ser­tem­pe­ra­tur und bestimmt mit “Rot” beflaggt. Das heißt Bade­ver­bot.

 

Webcam La Palma Hauptstadt

Stadtstrand Santa Cruz de La Palma

…und wie sieht es am neu­en 700 Meter lan­gen Stadt­strand in San­ta Cruz de La Pal­ma aus.

Obwohl nur 2 km von Los Can­ca­jos ent­fernt ist hier kaum Wel­len­gang zu ent­de­cken. Viel Platz für Bade­gäs­te sofern man über­haupt in Strand­nä­he einen frei­en Park­platz fin­det.

Im Mai 2017 eröff­net, ist der Haupt­stadt­strand (noch ohne Namen) wenig fre­quen­tiert. Hier feh­len (noch) Hotels mit Tou­ris­ten. An man­chen Stel­len aller­dings immer kräf­ti­ger Wind.

Webcam La Palma Westseite

Webcam La Palma Puerto Tazacorte

Strand von Puerto de Tazacorte

Wech­seln wir die Insel­sei­te und gehen nach Puer­to Taza­cor­te auf die West­sei­te.

Der son­nen­si­chers­te Fleck der Insel heu­te mit leich­ter Bewöl­kung. Auch hier Wel­len­gang. Die Flag­ge dürf­te auf “Gelb” gesetzt sein und lei­der über die Cam nicht zu erken­nen.

Zum Son­nen­ba­den heu­te geeig­net. In 45 Minu­ten auch von der Ost­sei­te mit dem PKW zu errei­chen. Immer eini­ge Grad wär­mer als der Rest der Insel.

 

Webcam La Palma

Strand von Puerto Naos

Bleibt noch der Tou­ris­ten­ort Puer­to Naos. Mit dem Hotel SOL im Hin­ter­grund und einer Rei­he von Apart­ment­an­la­gen ein stark tou­ris­tisch gepräg­ter Feri­en­ort.

Der vor­de­re stein­freie Strand­ab­schnitt wird bei gutem Bade­wet­ter gern besucht. Die Strand­pro­me­na­de wur­de erst im ver­gan­ge­nen Jahr neu gestal­tet.

Auch hier kräf­ti­ger Wel­len­gang und ein Sprung in den Atlan­tik lebens­ge­fähr­lich. Eine Fahrt nach Puer­to Naos lohnt sich heu­te nicht.

Der Klick in eine Web­cam hilft bei der Tages­pla­nung. Unnö­ti­ge Wege und ent­täusch­te Gesich­ter blei­ben erspart. Es gibt natür­lich noch eine Rei­he wei­te­rer Web­cams auf La Pal­ma.

Das Wet­ter bleibt so wie es ist. Bis Diens­tag kann es noch ver­ein­zelt Schau­er geben. Der “Käl­te­pfrop­fen” mit Wol­ken ver­zieht sich. Dann wird es ruhi­ger und die Tem­pe­ra­tur soll wie­der etwas anstei­gen. Viel­leicht ab und zu auch einen Blick auf mei­ne Wet­ter­sei­te wer­fen.



2 Kommentare zu "Blick in die Webcam La Palma"

  1. Sie lie­ben MON­TA-Web­cams — oder ??
    Ich den­ke wir betrei­ben seit ca. 3 Jah­ren mit die bes­te Web­cam auf der Ost­sei­te.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.