Jetzt Urlaub auf La Palma machen?

Schutzmaske

Schreib doch mal einen positiven Beitrag zum Urlaub auf La Palma !

Was spricht denn für einen Urlaub auf La Pal­ma in Coro­na Zei­ten?

Die Kana­ren sind die Regi­on, mit den gerings­ten Coro­na Fäl­len in ganz Spa­ni­en. Wäh­rend in Nord­spa­ni­en in den Regio­nen Kata­lo­ni­en mit Cos­ta Bra­va und Bar­ce­lo­na, in Ara­go­ni­en und in Navar­ra die Covid-19 Zah­len von Neu infi­zier­ten jetzt Anfang August wie­der explo­die­ren, bleibt auf den Kana­ri­schen Inseln das Anste­ckungs­ri­si­ko gering.

Statistik - Urlaub auf La Palma

Spa­ni­en­weit liegt das Anste­ckungs­ri­si­ko bei 1,12 Per­so­nen. In Sala­man­ca in Cas­til­la y León bei 1,89 und in der Pro­vinz Tene­rif­fa gera­de bei 0,91 und auf La Pal­ma und den West­in­seln La Gome­ra und El Hier­ro bei Null Pro­zent. Das Risi­ko einer Infek­ti­on oder in der Qua­ran­tä­ne zu lan­den, ist also gering.

Flughafen - Urlaub auf La PalmaAlles ist natür­lich eine Moment­auf­nah­me die bereits Mor­gen über­holt sein kann. Je mehr Flug­zeu­ge mit Tou­ris­ten kom­men, des­to grö­ßer auch die Chan­ce einen Virus ein­zu­fan­gen.

Aus Deutsch­land gibt es im Augen­blick zwei Con­dor Flü­ge am Diens­tag aus Düsseldorf/ Han­no­ver und am Mitt­woch aus Frankfurt/ Mün­chen. Auch die Hol­län­der schi­cken wöchent­lich zwei Maschi­nen aus Ams­ter­dam.

 

Das war es auch dann schon an inter­na­tio­na­len Flü­gen. Mehr Sor­gen berei­tet da schon ein Vue­ling Flug aus dem Coro­na Hot­spot Bar­ce­lo­na und der täg­li­che Ibe­ria Flie­ger aus Madrid. Wenn neue Viren auf die Insel kom­men soll­ten, dann mit einer die­ser Ver­bin­dun­gen.

Kein aktiver Corona Fall auf der Insel

La Pal­ma ist kei­ne Risi­ko­in­sel. So sieht es auch die deut­sche Bun­des­re­gie­rung und nimmt die Kana­ren von der Rei­se­war­nung für Spa­ni­en aus. Geöff­net haben nur eini­ge Hotels. Groß­ho­tels wie das Princess in Fuen­ca­li­en­te oder das SOL La Pal­ma in Puer­to Naos wol­len erst in den Win­ter­mo­na­ten öff­nen.

Gefragt sind klei­ne Appar­te­ment­an­la­gen und pri­va­te Feri­en­häu­ser. Unter sich und der Fami­lie blei­ben ist die Devi­se. Wan­dern in der Natur allei­ne oder in klei­ner Grup­pe mini­miert das Anste­ckungs­ri­si­ko. Abstand hal­ten und eine Mas­ken­pflicht in und außer­halb von öffent­li­chen Räu­men ist Pflicht.

Badestrand

Es ist kein Urlaub wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren. Vie­les hat sich inner­halb weni­ger Mona­te ver­än­dert. Wer sich dar­an gewöhnt und mit den Ein­schrän­kun­gen leben kann, wird auch den La Pal­ma Urlaub heu­te genie­ßen kön­nen.

 



Wetteraussichten für La Palma

5 Kommentare zu "Jetzt Urlaub auf La Palma machen?"

  1. Lie­bend gern möch­ten wir in unse­rem Spät­herbst nach La Pal­ma kom­men,
    Wäre da nicht die mitt­ler­wei­le von sich dau­ernd ändern­den Schi­ka­nen gespick­te Anrei­se.
    Wie ein Spieß­ru­ten­lauf, purer Stress.

    Unter die­sen Umstän­den möch­ten wir die Anrei­se nur noch ein letz­tes mal machen und bis ans Lebens­en­de auf La Pal­ma blei­ben.

  2. Gute Idee – das ist natür­lich auch eine Mög­lich­keit – Dau­men hoch!

  3. Wir haben lan­ge hin und her über­legt, ob wir unse­ren gestri­che­nen April­ur­laub auf Sep­tem­ber ver­le­gen sol­len. Und jetzt haben wir den inne­ren Schwei­ne­hund über­wun­den und lan­den am 16.9. end­lich wie­der auf der Insel. Wir brau­chen end­lich wie­der posi­ti­ve Stim­mung und die wer­den wir auf La Pal­ma finden…wie die letz­ten 16 Jah­re vor­her auch. Den blö­den Virus ver­sen­ken wir vor­her dau­er­haft im Atlan­tik und damit bas­ta!!! Wir freu­en uns…

  4. Ja wenn es dort mit Coro­na wie­der los geht wird mann auch ger­ne raus­be­glei­tet obwohl wir eine siche­re Woh­nung hat­ten für uns und ande­re und im Kran­ken­haus geht es auch nicht der Rei­he nach auch wenn Du ers­ter bist

  5. Ja, wir freu­en uns “ unse­re Insel“ seit 36 Jah­ren, wie­der­zu­se­hen, wenn auch etwas ange­spannt!
    Nicht die Sor­ge sich auf la Pal­ma anzu­ste­cken, das geschieht eher bei An- Abrei­se, son­dern die tgl. evtl. sich ändern­den Ein­schrän­kun­gen und Auf­la­gen auch bei Ankunft in Deutsch­land. Bis­lang noch kein Risi­ko­ge­biet, la Pal­ma steht von den Kana­ren am bes­ten da. Gros­se Hotels sind noch geschlos­sen also soll­te es auch am Strand ent­spannt sein!
    Feri­en­haus in Allein­la­ge bei “ La Pal­ma Tra­vel“ gebucht, Agen­tur sehr emp­feh­lens­wert
    und hilfs­be­reit! Mor­gen geht’s los !
    Also nur Mut
    Gaby

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.