Archiv

Ölteppich vor Gran Canaria

Gefähr­det der Öltep­pich die Bade­strän­de ? Nach dem Unter­gang des rus­si­schen Traw­ler Oleg Nay­de­nov brei­tet sich der Öltep­pich ca. 20 See­mei­len süd­lich von Gran Cana­ria immer wei­ter aus. Wie der…

Weiterlesen

Droht Gran Canaria Ölpest ?

Russ. Traw­ler vor Gran Cana­ria gesun­ken. Die Oleg Nay­de­nov – ein rus­si­sches Fische­rei­schiff, ist mit 1400 Ton­nen Treib­stoff gesun­ken. Bereits am ver­gan­ge­nen Wochen­de fing der Maschi­nen­raum des Schif­fes Feu­er. Es…


Wetterprophet sollte man sein

Vie­le Wet­ter auf den Kana­ri­schen Inseln? Die Kana­ren haben immer schö­nes Wet­ter ! Die­se glo­ba­le Aus­sa­ge mag den Wer­be­stra­te­gen gefal­len. Ein Wet­ter­pro­phet wird aber die Stirn run­zeln. Natür­lich ist es…


Delfine – Erdbeben Vorwarnung ?

Gestran­de­te Del­fi­ne ver­set­zen Japan in Angst. Über 150 Breit­­schna­­bel- Del­fi­ne wur­den in der ver­gan­ge­nen Nacht an die japa­ni­sche Ost­küs­te gespült. Nur drei Del­fi­ne konn­ten geret­tet wer­den (Foto: jap.coast guard). Das…


Wanderinsel La Palma

Aben­teu­er und Über­ra­schung pur. La Pal­ma gilt als die Wan­der­in­sel der Kana­ren. Die Isla Ver­de (grü­ne Insel) stellt ein Eldo­ra­do für den Wan­de­rer dar. 1000 Kilo­me­ter nicht immer gekenn­zeich­ne­te Wan­der­we­ge,…


Irrsinn – Naturgewalt als Waffe ?

Der mensch­li­cher Irr­sinn. Die Gedan­ken­welt man­cher Poli­ti­ker und Mili­tär­stra­te­gen kennt wohl kei­ne Gren­zen. Einen Vul­kan­aus­bruch, ein Erd­be­ben oder einen Tsu­na­mi bewusst aus­zu­lö­sen um anders­den­ken­de Men­schen oder gan­ze Natio­nen aus­zu­lö­schen –…


Vulkanausbruch setzt Zeichen

Eine Bot­schaft der Göt­ter? Ein V auf der Erd­ober­flä­che. Was hier wie ein Buch­sta­be aus­sieht, sind die Spu­ren eines Vul­kan­aus­bruch in Kamt­schat­ka im Osten von Russ­land. … und kei­ne Spu­ren von…


Gespenstische Oster-Rituale

Sema­na San­ta: Oster-Woche auf La Pal­ma. Es erstaunt und erschreckt zugleich die Gäs­te, wenn sie das ers­te Mal die Oster-Pro­­zes­­si­on von San­ta Cruz de La Pal­ma zu Gesicht bekom­men. Rät­sel­haf­te…


Bananenanbau bleibt Exportmotor

Bana­nen aus pal­me­ri­scher Pro­duk­ti­on Der Bana­nen­an­bau bleibt die Lebens­ader und Haupt­ein­nah­me­quel­le von La Pal­ma. Rund 70% der Insel­ein­nah­men wer­den durch den Export von Bana­nen (hier Plá­ta­nos genannt) erzielt. Der Tou­ris­mus…


Flugplatz La Palma Schlusslicht

Finan­zi­el­les Desas­ter um Flug­platz La Pal­ma. Der Flug­platz La Pal­ma in Mazo hat im Jah­re 2014 den größ­ten Defi­zit aller spa­ni­schen Flug­hä­fen ein­ge­fah­ren. Nach der jüngs­ten Sta­tis­tik des Betrei­bers AENA




Fernando der Purodreher

Puro­dre­her – ein tra­di­tio­nel­ler Hand­werks­be­ruf. Jeder kennt ihn und Vie­le schau­en ihm zu. Fer­nan­do, der Puro­dre­her aus San­ta Cruz de La Pal­ma. Unweit der Pla­ce­ta de Bor­re­ro in der Cal­le…


Flugzeug Absturz in Südfrankreich

Eil­mel­dung NEWS: Mitt­woch 25.März 2015 – Flug­schrei­ber gefun­den Auch auf den Kana­ren ist der Flug­zeug Absturz der Ger­man­wings heu­te Gesprächs­the­ma. Ger­man­wings fliegt auch unse­re Inseln an. Die Unglücks­ma­schi­ne war noch…


Faro Barlovento ein Urlaubshotel ?

Roman­tik pur im Faro Bar­lo­ven­to. Urlaub im Leucht­turm von Bar­lo­ven­to. Der Faro Bar­lo­ven­to im Nord­os­ten der Insel La Pal­ma soll zu einem Hotel umge­baut wer­den. Deut­sche Inves­to­ren möch­ten eine Urlaubs­re­si­denz…