Freimaurer Loge wieder auf La Palma

Freimaurer

Verschworener Geheimbund oder nur Freidenker -

FreimaurerDie fünf Grun­dide­ale der Freimau­r­er sind Frei­heit, Gle­ich­heit, Brüder­lichkeit, Tol­er­anz und Human­ität. Nach 80 Jahren Ver­fol­gung und Ver­bot kehrt die “Geheim”-Loge Abo­ra 87 in dieser Woche nach La Pal­ma zurück.

Zwei der bekan­ntesten Freimau­r­er Sym­bole sind Winkel und Zirkel und teil­weise der zen­tralen Buch­staben „G“. Vieles jedoch ist über die Freimau­r­er nicht bekan­nt. Sie agieren lieber im ver­bor­ge­nen und hal­ten sich an ihren Eid — zu schweigen.

Jahrhun­derte alte Bräuche und interne Logen- Angele­gen­heit­en dür­fen nicht nach außen getra­gen wer­den. Die Freimau­r­er ver­ste­hen sich als ethis­ch­er Bund freier Men­schen mit der Überzeu­gung, dass die ständi­ge Arbeit an sich selb­st zu einem men­schlicheren Ver­hal­ten führt. Nach ihren alten Regeln der spielt die Reli­gion keine Rolle. Das The­ma Reli­gion darf nicht zum Gegen­stand von Stre­it­ge­sprächen in der Loge gemacht wer­den. Aber zur poli­tis­chen Führung des entsprechen­den Lan­des ste­hen sie. Die Herzen der Freimau­r­er ste­hen auch den Frauen offen, aber die Logen sind ihnen ver­schlossen.

Diese Geheimhaltung weckt bei vielen Misstrauen und schürt Verschwörungstheorien

Nicht zulet­zt gibt es auch bekan­nte Fälle, wie etwa die Pro­pa­gan­da Due, in denen das Kleid der Freimau­r­erloge für krim­inelle Aktiv­itäten genutzt wurde. Dies lässt Raum für zahlre­iche The­o­rien und Ver­mu­tun­gen um die Freimau­r­er.

FreimaurerEinige Sym­bole der Freimau­r­er kon­nte ich bere­its schon vor Jahren in San­ta Cruz de La Pal­ma ent­deck­en. Wie hier auf dem Foto an der Wand im Ein­gangsportal zum alten Casi­no in der Calle Real oder an der Plaza de España in der Erlöserkirche El Sal­vador auf dem Haupthochal­tar.

Wei­thin sicht­bare Zeichen und Sym­bole die auf eine enge frühere Verbindung der Freimau­r­er mit San­ta Cruz und der Insel La Pal­ma hin­deuten. Selb­st als Schöpfer der Pyra­mi­den von La Pal­ma, die ich aus­führlich in meinem Buch: “La Pal­ma — Rät­sel­hafte Insel” vorgestellt habe, wer­den Freimau­r­er ver­mutet. Dies halte ich jedoch für ein wildes Gerücht und eine nicht beweis­bare The­o­rie.

Freimaurer und ihr Verhältnis zur Kirche

Aus La Pal­ma ver­schwan­den die Freimau­r­er mit der Mil­itärdik­tatur 1923 und des Bürg­erkrieges ab dem Jahre 1936. Der Sieg von Fran­co und seine enge Verbindung mit dem Katholizis­mus ver­fol­gte Lehrer, Wis­senschaftler, Schrift­steller, Gelehrte und Kün­stler und viele Frei­denker. Einige lan­de­ten in der Haft oder wur­den hin­gerichtet. Wer Glück hat­te kon­nte nach Kuba oder Mexiko auswan­dern.

 

FreimaurerJet­zt nach rund 80 Jahren kehren die Freimau­r­er nach La Pal­ma zurück. Genau in dem Gebäude des alten Casi­no ist diese Woche die Tem­pel­wei­he und die Rück­kehr der Loge Abo­ra 87.

Mit dem Segen ihrer Prov­inzial Großloge soll an die Ver­gan­gen­heit angeknüpft wer­den.

Und schon haben sie sich mit der katholis­chen Kirche angelegt. Zu Ehren und als Hom­mage für den ehe­ma­li­gen Brud­er und Pfar­rer von San­ta Cruz de La Pal­ma Don Manuel Díaz Hernán­dez (1774–1865) sollte in der Kirche El Sal­va­tor am 2. Sep­tem­ber eine Messe gele­sen wer­den.

FreimaurerDer Bischof von Tener­if­fa hat diese Messe ver­boten. Die katholis­che Kirche sieht die Zuge­hörigkeit zur Freimau­r­erei als unvere­in­bar mit ihren Grund­sätzen an.

Mit der Glauben­skon­gre­ga­tion vom 26. Novem­ber 1983 durch den dama­li­gen Präfek­ten Kar­di­nal Joseph Ratzinger (2005–2013: Papst Benedikt XVI.) darf ein Katho­lik nicht Freimau­r­er sein. Die Mit­glied­schaft von Katho­liken in ein­er freimau­rerischen Vere­ini­gung stelle eine „schwere Sünde“ dar.

Da kann man nur staunen, wie sich die Kirche auch noch heute unlieb­same Konkur­renz vom Leibe hält. Ein Armut­szeug­nis.

Pfar­rer Don Manuel Díaz als über­lebens­große Stat­ue (Foto) direkt vor der Kirche auf der Plaza de España wird darüber bes­timmt nur Lachen kön­nen.



Das kanarische Insel­paradies erleben – find­en Sie hier Ihre Reise mit der Mein Schiff Flotte!



Kommentar hinterlassen zu "Freimaurer Loge wieder auf La Palma"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .