Kreuzfahrttester mit AIDAsol auf La Palma

Kreuzfahrttester

In geheimer Mission auf La Palma unterwegs -

KreuzfahrttesterKreuz­fahrttester ver­suchen die Qual­ität der Schiffe und die ange­laufe­nen Ziele zu beurteilen.

Mit Zunahme des Kreuz­fahrt-Touris­mus und immer mehr neu gebauter Kreuz­fahrtschiffe wird das Ange­bot zunehmend unüber­sichtlich.

Auch die ange­bote­nen Lan­daus­flüge gilt es unter die Lupe zu nehmen. Eröff­nen doch sie erst einen Ein­blick in die Geografie, Botanik, Architek­tur und das Leben der Men­schen vor Ort.

Die Kanaren als beliebtes Win­terziel verze­ich­nen Jahr für Jahr mehr Kreuz­fahrer die das kanarische Flair und die Schön­heit­en der Insel erkun­den möcht­en. Mit Cunard, P&O, MSC, TUI Cruis­es oder AIDA — um nur eine Auswahl zu nen­nen, kom­men auch regelmäßig große Kreuz­fahrtschiffe auf die Insel La Pal­ma.

Wer auch etwas von La Pal­ma sehen möchte, kann auf eigene Faust los gehen oder an einem der 20 ange­bote­nen Lan­daus­flüge teil­nehmen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Der Kreuz­fahrt-Gast hat dabei die Qual der Wahl.

Die meis­ten Aus­flüge wer­den von ort­skundi­gen Agen­turen und Ver­anstal­tern organ­isiert und durchge­führt. AIDA oder TUI Cruis­es über­prüfen dabei regelmäßig die Qual­ität und sor­gen dafür, dass der Lan­daus­flug auch in angenehmer Grup­pen­größe stat­tfind­et und kein gemis­cht­es Sprachgewirr entste­ht. Touren von AIDA oder TUI Cruis­es sind auf La Pal­ma immer in Deutsch.

Hil­fre­ich­er und aus­sagekräftiger sind aber Kom­mentare und Mei­n­un­gen von Teil­nehmern oder bess­er von einem neu­tralen Kreuz­fahrttester. Men­schen die Erfahrung in der Kreuz­fahrt mit­brin­gen, oft viele unter­schiedliche Schiffe befahren haben und aus eigen­er Erken­nt­nis so auch objek­tiv ver­gle­ichen kön­nen. Keine von der Reed­erei engagierten Kreuz­fahrttester, son­dern Per­so­n­en die auch Neg­a­tives beim Namen nen­nen.

So hat sich ein verdeck­ter Prüfer von “Der Kreuz­fahrttester” — einem der ältesten Kreuz­fahrt Por­tale auf dem deutschen Markt — in den ver­gan­genen Wochen auf der AIDA­sol umgeschaut. Die ein­wöchi­gen Kanaren & Madeira Kreuz­fahrt führte von Gran Canaria über Madeira, Lan­zarote, La Pal­ma, Tener­if­fa und wieder zurück zum Aus­gang­shafen.

Seine Erleb­nisse, Erfahrun­gen und Beobach­tun­gen im Tagesver­lauf an Bord und auf den Inseln, hat der Kreuz­fahrttester in einzel­nen Tages-Episo­den recht detail­liert und lebendig geschildert.

Auch die Insel La Pal­ma musste sich sein­er Prü­fung unterziehen …doch lest selb­st seinen Beitrag:

Auszug aus — Der Kreuzfahrttester

KreuzfahrttesterHeute erwachen wir mit Blick auf San­ta Cruz de La Pal­ma, während die AIDA­sol an Land fest­macht. Trotz deut­lich unruhigerem Meer, kon­nten wir sehr gut schlafen. Der erste Blick auf La Pal­ma eröffnet bunte Fas­saden und grüne Land­schaften. Die Insel trägt zurecht den Beina­men „La Isla Verde“ (die grüne Insel).

Das Früh­stück gibt es heute im Mark­trestau­rant und danach geht es auch schon zum Tre­ff­punkt des heuti­gen Aus­fluges: Die Insel des Tabaks …mehr dazu im Kreuz­fahrttester

Für Gäste und zukün­ftige Kreuz­fahrer sich­er ein inter­es­san­ter und hil­fre­ich­er Erfahrungs­bericht. Die Ein­schätzung und Beurteilung von Fach­leuten des Kreuz­fahrttester macht die Entschei­dung welche Cruis­es gewählt und per­sön­lich am besten passt, um einiges leichter.

Auch für die Route und die Auswahl des Lan­daus­flug gibt es immer wieder gute Tipps.

Für mich per­sön­lich ist es natür­lich eine beson­dere Freude, dass der Kreuz­fahrttester ger­ade auf mein­er AIDA-Exkur­sion mit dabei war. Wobei ich bis heute immer noch nicht weiß, wer von meinen Gästen der Tester war. Wer sich etwas zu den kanarischen Inseln ein­le­sen möchte oder noch ein infor­ma­tives Wei­h­nachts­geschenk sucht:  Meine Reise­büch­er



Kommentar hinterlassen zu "Kreuzfahrttester mit AIDAsol auf La Palma"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.