Wellengang und die Kraft des Meeres

Wellengang

Hoher Wellengang an den Ostküsten der Kanaren.

WellengangKräf­ti­ger Wel­len­gang von bis zu 5 Meter Höhe hat in den ver­gan­ge­nen Tagen die gan­ze Kraft des Mee­res wie­der gezeigt. Es waren die Bran­dungs­wel­len die im öst­li­chen Küs­ten­be­reich von La Pal­ma, La Gome­ra und El Hier­ro ihre Macht ein­drucks­voll zur Schau stell­ten. Küs­ten­na­he Sied­lun­gen wie die “Casi­tas” Mal­do­na­do bei San­ta Cruz de La Pal­ma muss­ten sogar geräumt wer­den. Star­ke Nord­ost­win­de der Stär­ke 8 hat­ten den Atlan­tik so auf­ge­wühlt, so dass auch die Fäh­ren und Con­tai­ner­schif­fe ihre lie­be Mühe hat­ten. Über die Insel feg­ten Stür­me die auch auf den west­li­chen Insel­tei­len als Fall­win­de Bäu­me zu Fall brach­ten.

WellengangAus siche­rer Ent­fer­nung, wie hier in Nähe des Flu­plat­zes von La Pal­ma, konn­te die Gewalt des Mee­res nicht nur optisch beob­ach­tet, son­dern das dump­fe Grol­len auch nicht über­hört wer­den. Es war eine 3D-Vor­stel­lung, da bei jedem Wel­len­gang der Boden unter den Füs­sen zu zit­tern und zu vibrie­ren begann. Genau wie bei einem leich­ten Erd­be­ben, schlu­gen auch die ört­lich auf der Insel instal­lier­ten Seis­mo­gra­fen aus. Wie bei einem Tre­mor regis­trier­ten die Gerä­te (hier zum Nach­schau­en) jeden ein­zel­nen Wel­len­gang.

WellengangAuch das deut­sche Kreuz­fahrt­schiff MS Ham­burg wur­de an der Hafen­ein­fahrt von San­ta Cruz de La Pal­ma vom hohen Wel­len­gang wie ein Ping-Pong Ball durch­ge­schüt­telt. Dan­ke an Car­los für sei­ne Schnapp­schüs­se. Nur mit Hil­fe des Schlep­pers konn­te die MS Ham­burg ohne Bles­su­ren in den Hafen geschleppt wer­den.

Die Tel­ler und Tas­sen flo­gen quer durch den Spei­se­saal” wie mir Pas­sa­gie­re berich­te­ten. Auch das Aus­stei­gen an der Pier gestal­te­te sich für die meist älte­ren Gäs­te recht schwie­rig. Die Gang­way lies sich selbst im Hafen durch das stän­di­ge “Auf” und “Ab” nicht fixie­ren. Die meter­ho­hen Wel­len schlu­gen über die Kai­mau­er und rhyth­misch schos­sen Was­ser­fon­tä­nen aus den Gul­lys. Auch hier gab es kein ruhi­ges Ste­hen – der gan­ze Hafen­kom­plex zit­ter­te unter den her­ein­bre­chen­den Wel­len. Ein Erleb­nis der beson­de­ren Art. Hoher Wel­len­gang nicht unge­wöhn­lich für La Pal­ma – aber zum Glück recht sel­ten.



1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Helmut Lahme Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Helmut Lahme
Gast
Helmut Lahme

Hal­lo,
ich habe einen kur­ze Film von der Schau­kel­fahrt der MS Ham­burg bei er Ein­faht in La Pal­ma von Los Can­ca­jos
aus gedreht. Falls Inter­es­se bestehen soll­te, dann bit­te um Info.
Mit freund­li­chen Grü­ßen