Promotion: Der Jaguar und La Palma

Promotion

Jaguar – La Palma und Stephen Hawking -

PromotionWas ver­bin­det die eng­li­sche Nobel Auto­mar­ke Jagu­ar – den Roque de los Much­achos auf La Pal­ma – und den Astro­phy­si­ker Ste­phen Haw­king?

Eine edle Luxus-Limou­si­ne mit Tra­di­ti­on – das welt­größ­te opi­sche Tele­skop oben auf dem Roque von La Pal­ma – das Genie Ste­phen Haw­king der auch als neu­er Albert Ein­stein bezeich­net wird.

Auf den ers­ten Blick kann nur eine Gemein­sam­keit des Wis­sen­schaft­ler Ste­phen Haw­king mit den tech­ni­schen Ein­rich­tun­gen auf dem Roque de los Much­achos her­ge­stellt wer­den. Das eng­li­sche Genie war bereits mehr­fach Gast im Obser­va­to­rio del Roque de los Much­achos .

PromotionSein Auf­ga­ben­be­reich beschäf­tigt sich mit theo­re­ti­scher Astro­phy­sik und es gibt somit gemein­sa­me Inter­es­sen an den Tele­sko­pen auf La Pal­ma zur Erfor­schung des Kos­mos.

Aber eine Auto­mar­ke wie Jagu­ar ist hier als feh­len­des Drei­ge­spann schwer ein­zu­fü­gen.

Wäre da nicht die Wer­bung. In der Visi­on und Pro­mo­ti­on sind alle Gedan­ken­sprün­ge mög­lich und Ver­knüp­fun­gen mach­bar.

Ein Pro­mo­ti­on -Video­spot soll die Über­le­gen­heit, den Vor­sprung und den gren­zen­lo­sen Weit­blick der renom­mier­ten Auto­mar­ke demons­trie­ren. In dem 60 Sekun­den Clip wird der neue Jagu­ar XJ prä­sen­tiert.

Promotion auch im Interesse der Insel La Palma

Auch wenn das Dach von La Pal­ma nur 10 Sekun­den und in der Nacht prä­sen­tiert wird zeigt es doch, wel­che Bedeu­tung unse­re astro­no­mi­sche Ein­rich­tung auch in den PR-Abtei­lun­gen der Wer­be­stu­di­os für Pro­mo­ti­on inzwi­schen ein­nimmt.

Auch BMW hat­te bereits vor Jah­ren das Obser­va­to­ri­um auf dem Roque de los Much­achos als Pro­mo­ti­on -Hin­ter­grund für eine neue Modell­rei­he aus­ge­sucht.

Frü­her wäre es viel­leicht die inno­va­ti­ve und zukunfts­wei­sen­de Errun­gen­schaft und Tech­nik der Kern­kraft gewe­sen. Aber ein Atom­mei­ler ist heu­te nicht mehr Inn und daher als Bot­schaf­ter auch nicht mehr geeig­net.

So ist es auch bes­ser, ein Auge ins Welt­all – kon­kre­ter das Auge auf La Pal­ma – für die­se Pro­mo­ti­on Bot­schaft in Sze­ne zu set­zen. Nicht alle wer­den im Video gleich das Gran­te­can von La Pal­ma mit dem eng­li­schen Wis­sen­schaft­ler erken­nen oder die Sequenz über­haupt der Insel La Pal­ma zuord­nen kön­nen.

Dies ist nun mei­ne Pro­mo­ti­on Bot­schaft: Es ist unser astro­no­mi­sche Ein­rich­tung, ein High­tech Labor auf La Palma‚s höchs­tem Berg. 19 Natio­nen arbei­ten an 14 Tele­sko­pen die teil­wei­se zu den moderns­ten und größ­ten opti­schen- (Gran­te­can) oder Gam­ma­strah­len-Tele­sko­pen (Magic) auf die­sem Erd­ball zäh­len. 20 wei­te­re Gam­ma-Tele­sko­pe kom­men bis 2022 noch dazu.

Das alles kann der La Pal­ma-Besu­cher auch besich­ti­gen und bestau­nen. Auch Füh­run­gen in den Kup­peln sind bei recht­zei­ti­ger Anmel­dung mög­lich … und das ist nur ein High­light auf unse­rer viel­fäl­ti­gen Isla Boni­ta.

… und hier der Wer­be­spot.

 

 



Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei