Neue Hitzewelle im Anmarsch

Abkühlung

Die AEMT warnt vor einer neuen Hitzewelle von bis zu 10 Grad über Normalwert -

Spa­ni­en steht vor einer wei­te­ren Hit­ze­wel­le, die das Land in den kom­men­den Tagen und Wochen fest im Griff haben wird. Es wäre die drit­te Hit­ze­wel­le in die­sem Jahr. Die Tem­pe­ra­tu­ren sol­len auf Rekord­hö­hen bis zu 44° C stei­gen und die Hit­ze wird sich über das gesam­te Land erstre­cken. Die­se extre­me Wet­ter­la­ge stellt eine gro­ße Her­aus­for­de­rung für Mensch und Natur dar.

Die Epi­so­de wird den größ­ten Teil der Halb­in­sel und der Balea­ren betref­fen und bis Frei­tag andau­ern: Es wer­den hei­ße Näch­te erwar­tet, in denen die Queck­sil­ber­tem­pe­ra­tur im Mit­tel­meer, im Süden und in der Mit­te nicht unter 25 °C sinkt. Auch die Natur lei­det unter der Hit­ze. Die Tro­cken­heit und die hohen Tem­pe­ra­tu­ren kön­nen zu Wald­brän­den füh­ren, die gro­ße Schä­den anrich­ten kön­nen. Die Vege­ta­ti­on ver­dorrt und die Was­ser­vor­rä­te schwin­den. Land­wir­te haben mit Ern­te­aus­fäl­len zu kämp­fen und die Tier­welt lei­det unter den extre­men Bedingungen.


Nicht ganz so heiß wird es auf den Kana­ren und La Pal­ma. Die AEMET erwar­tet ab kom­men­den Don­ners­tag Höchs­tem­pe­ra­tu­ren von +35°C. Durch den küh­len Pas­sat­wind blei­ben die Tage und Näch­te ver­träg­lich. Aller­dings steigt auch wie­der das Wald­brand­ri­si­ko, da die Luft­feuch­tig­keit erfah­rungs­ge­mäß stark abnimmt. Hier gilt die Regel:

Luft­tem­pe­ra­tur 30 Grad + 30 % Luft­feuch­tig­keit + 30 km/h Wind = Erhöh­te Waldbrandgefahr

Das ist die Gefahr und Angst, die bei die­sen Wet­ter­an­kün­di­gun­gen auf La Pal­ma durch die Köp­fe geht. Haben wir gera­de unser letz­tes Feu­er­in­fer­no von Pun­tagor­da vom Juli 2023 hin­ter uns gebracht.

Wettervorhersage - Hitzewelle

Der Passatwind auf den Kanaren – ein Segen für die Inseln

Nor­mal sind die Kana­ri­schen Inseln bekannt für ihr mil­des Kli­ma und ihre atem­be­rau­ben­de Natur. Ein wich­ti­ger Fak­tor, der zu die­sem ein­zig­ar­ti­gen Kli­ma bei­trägt, ist der Pas­sat­wind. Die­ser bestän­di­ge Wind hat einen gro­ßen Ein­fluss auf das Wet­ter und die Lebens­be­din­gun­gen auf den Inseln.

Der Pas­sat­wind weht das gan­ze Jahr über kon­stant aus nord­öst­li­cher Rich­tung. Er ent­steht durch die unter­schied­li­che Erwär­mung von Land und Meer. Tags­über erwärmt sich das Fest­land schnel­ler als das Meer, wodurch ein Tief­druck­ge­biet ent­steht. Die küh­le Luft vom Meer strömt dann in die­ses Gebiet und erzeugt den Passatwind.

Passatkreislauf - Hitzewelle

Die Aus­wir­kun­gen des Pas­sat­winds auf die Kana­ren sind viel­fäl­tig. Zum einen sorgt er für ein ange­neh­mes Kli­ma mit mil­den Tem­pe­ra­tu­ren und wenig Nie­der­schlag. Die Pas­sat­win­de brin­gen küh­le Mee­res­luft mit sich, die die Hit­ze des Fest­lan­des abmil­dert und für eine ange­neh­me Bri­se sorgt. Dadurch sind die Tem­pe­ra­tu­ren auf den Inseln das gan­ze Jahr über rela­tiv kon­stant und angenehm.

Ein wei­te­rer Vor­teil des Pas­sat­winds ist sei­ne Bedeu­tung für die Land­wirt­schaft auf den Kana­ren. Durch den ste­ti­gen Wind wer­den die Pflan­zen gekühlt und vor Über­hit­zung geschützt. Zudem sorgt der Pas­sat­wind für eine gute Durch­lüf­tung der Fel­der, was das Wachs­tum der Pflan­zen begüns­tigt. Beson­ders der Anbau von Bana­nen, Avo­ca­dos, Toma­ten und Papa­yas pro­fi­tiert von den kli­ma­ti­schen Bedin­gun­gen, die der Pas­sat­wind mit sich bringt.

Auch für den Tou­ris­mus auf den Kana­ren spielt der Pas­sat­wind eine wich­ti­ge Rol­le. Die kon­stan­ten Win­de machen die Inseln zu einem belieb­ten Ziel für Wind­sur­fer und Kitesur­fer aus aller Welt. Die Bedin­gun­gen sind ide­al auf den fla­chen Ost­in­seln Fuer­te­ven­tura und Lan­za­ro­te für die­se Sport­ar­ten, da der Pas­sat­wind eine kon­stan­te und zuver­läs­si­ge Wind­rich­tung beibehält.

 

Wetteraussichten La Palma



Kanaren Küche

Einfaches Rezept für leckere Knoblauchgarnelen

Einfaches Rezept für leckere Knoblauchgarnelen

Knob­lauch­gar­ne­len per­fekt als Vor­spei­se oder Haupt­ge­richt – Knob­lauch­gar­ne­len sind eine köst­li­che und belieb­te Spei­se, die aus Gar­ne­len zube­rei­tet wird, die in einer wür­zi­gen Knob­lauch­so­ße gekocht oder gebra­ten wer­den. Die Gar­ne­len wer­den oft geschält und ent­darmt, bevor […]

Kommentar hinterlassen zu "Neue Hitzewelle im Anmarsch"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*