Ist ein Kreuzfahrtschiff Charter möglich ?

Kreuzfahrtschiff Charter

Betriebsurlaub mit einem Ozean-Riesen -

Ein Kreuz­fahrt­schiff Char­ter ist mach­bar. Nicht nur eine Yacht oder ein 600 Mann Schiff, son­dern gleich die neue TUI Mein Schiff 1 mit allem Drum und Dran kann ange­mie­tet wer­den. Platz, Ser­vice und Voll­ver­pfle­gung für knapp 3.000 Pas­sa­gie­re. Rund 1.000 Haus­an­ge­stell­te (Crew) sor­gen für das Wohl der Gäs­te und hal­ten den Betrieb am Lau­fen.

Klingt ver­rückt. Ein deut­scher Finanz und Ver­si­che­rungs-Kon­zern hat dies mög­lich gemacht. Als Dank und Bonus an ver­dien­te Mit­ar­bei­ter lief die Mein Schiff 1 in der ver­gan­ge­nen Woche über die Kana­ren und auch nach La Pal­ma. Betriebs­aus­flug auf einem Kreuz­fahrt­schiff, mit Mit­ar­bei­tern und unter Kol­le­gen. Die Part­ner waren eben­falls ein­ge­la­den.

 Kreuzfahrtschiff Charter

Mit Pau­ken und Trom­pe­ten wur­de die Fir­ma im Hafen begrüßt. Die Folk­lo­re-Grup­pe “Alfa­gua­ra” aus Bre­ña Baja emp­fing bereits am frü­hen Mor­gen mit typi­schen Lau­ten aus La Pal­ma die ange­kom­me­nen Gäs­te.

Was frü­her der ein­tä­gi­ge Bus­aus­flug, der Grill­abend oder die Betriebs­fei­er waren, geht heu­te über eine Woche auf einem noblen Kreuz­fahrt­schiff. Man muss nicht nei­disch wer­den. Ande­re Kon­zer­ne erhö­hen die Divi­den­de oder zah­len eine Zusatz­prä­mie (VW/ BMW). Die­se Fir­ma för­dert das Mit­ein­an­der, das bes­se­re Ken­nen­ler­nen und die Kom­mu­ni­ka­ti­on in ihren eige­nen Rei­hen. Nicht der schlech­tes­te Schach­zug um viel­leicht in Zukunft ein noch bes­se­res Betriebs­er­geb­nis zu erzie­len.

Eine zusätz­li­che Geld­prä­mie ist schnell ver­ges­sen – ein Traum­ur­laub bleibt viel län­ger freu­dig in Erin­ne­rung. Neue Moti­va­ti­on und auch Ansporn, in den nächs­ten Jah­ren wie­der unter den Begüns­tig­ten zu sein.

Lus­tig gings zu. Nicht nur auf dem Schiff, son­dern auch bei den Land­gän­gen. Wiss­be­gie­rig und forsch wie das dem Berufs­bild nach­ge­sagt wird. Net­te und auch manch­mal laut­star­ke Men­schen, die alles mit Humor und Sym­pa­thie hin­nah­men.

Kreuzfahrtschiff Charter

Was kostet denn so ein Kreuzfahrtschiff Charter ?

Die Fra­ge, die häu­fig gestellt wird und nie­mand letzt­end­lich genau beant­wor­ten kann. Und die es genau wis­sen – schwei­gen.

Milch­mäd­chen-Rech­nung:

Rund 1100,00 Euro kos­tet über TUI direkt eine ein­wö­chi­ge Kana­ren­kreuz­fahrt mit Flug im Ange­bot. Mul­ti­pli­ziert mit 3000 Gäs­ten kom­men stol­ze 3,3 Mio. Euro zum Vor­schein. Mit einem Mas­sen­ra­batt dürf­ten aber 2,5 Mio. Euro für den Finanz­kon­zern sicher rea­lis­tisch sein.

Die ame­ri­ka­ni­sche Mut­ter­ge­sell­schaft Roy­al Carib­be­an die zu 50 % an TUI-Crui­ses betei­ligt ist, gibt auf ihrer Web­sei­te  „HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU SCHIFFS-CHARTERsogar Aus­kunft.

Danach liegt der güns­tigs­te Kreuz­fahrt­schiff Char­ter der Visi­on-Klas­se für 7 Näch­te bei 1,8 bis 2,5 Mio.$. Aller­dings ohne Flug und Trans­port­kos­ten.

Es war nicht das ers­te Mal, dass die­se Fir­ma ver­dien­te Mit­ar­bei­ter auf Kreuz­fahrt geschickt hat. Bereits im Jah­re 2014 wur­den gleich­zei­tig vier AIDA Schif­fe im Mit­tel­meer gechar­tert. Damals gab es ein „Gro­ßes AIDA Mee­ting auf Mal­ta“ – hier zum Nach­le­sen.



Wetteraussichten für La Palma

Kommentar hinterlassen zu "Ist ein Kreuzfahrtschiff Charter möglich ?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.