Dezember auf La Palma

Bougainvillea

Wer wird da nicht etwas neidisch ?

Wanderweg

Wan­der­weg in Los Tilos – Dezem­ber auf La Pal­ma

Der Dezem­ber auf La Pal­ma unter­schei­det sich wesent­lich vom küh­len Mit­tel­eu­ro­pa im Nor­den.

Jen­seits von Afri­ka und nur 400 Kilo­me­ter von der Saha­ra ent­fernt, herr­schen auch im Win­ter ange­neh­me Früh­lings­tem­pe­ra­tu­ren. Tages­gra­de um die +22° C und +16° C in der Nacht machen das Leben im Küs­ten­be­reich kli­ma­tisch ver­träg­lich.

Höher lie­gen­de Regio­nen wer­den käl­ter und kön­nen auf La Pal­mas Ber­gen in über 2000 Meter Höhe auch Minus­gra­de und Schnee brin­gen.

Die Natur macht bis auf weni­ge Aus­nah­men ab Dezem­ber auf La Pal­ma kei­nen Win­ter­schlaf. Nur eini­ge Gehöl­ze, wie  z.B. die Kas­ta­ni­en­bäu­me wer­fen ihr Laub ab. Sonst grünt und blüht die Bota­nik ohne Unter­lass wei­ter.

Im Dezem­ber und Janu­ar sind die Citrus Früch­te reif. Oran­gen, Zitro­nen oder Pome­los fär­ben sich gelb/orange. Gera­de ist die Manga/o Ern­te been­det, zei­gen schon die Nis­pe­ros (Mis­peln) Blü­ten mit ihrem süß­li­chen Duft ihr Frucht­wachs­tum an. Bis Febru­ar muss hier aller­dings noch bis zur Rei­fe abge­war­tet wer­den.

Blühender Dezember auf La Palma

Jetzt blü­hen Fran­chip­a­ni, Indi­sches Blu­men­ohr, Thun­ber­gia, Kame­lie, Hibis­cus oder der Tul­pen­baum. Gar­ten und Wild­pflan­zen die den ers­ten Regen abge­war­tet haben.

Blüte - Dezember auf La Palma

Efeu Blü­te im Dezem­ber auf der Insel

Wie nach einem Auf­at­men legt jetzt die Natur mit ihrem Wachs­tum über­all ihre Brenn­punk­te. Aus jeder Rit­ze scheint im Dezem­ber Gras und Moos zu wach­sen. Der Lock­ruf des ers­ten gefal­le­nen Regen weckt alle Natur­geis­ter.

Blüte der Holzrose

Die Blü­te der Holz­ro­se (Argy­reia ner­vo­sa)

Selbst mein im Som­mer mehr kärg­lich dahin dar­ben­der Rasen, schießt über Nacht förm­lich zu einer bun­ten Blu­men­wie­se in die Höhe.

La Pal­ma lebt …und im Dezem­ber noch ein wenig mehr. 

Damit es so wei­ter geht, hat der staat­li­che Wet­ter­dienst AEMET für die kom­men­den Tage wei­te­re Regen­fäl­le ange­kün­digt.

Ab Don­ners­tag soll es min­des­tens bis Sonn­tag Nie­der­schlag geben. Sanf­ter Regen damit auch die Vege­ta­ti­on davon etwas hat. Beklei­det von kräf­ti­gen Win­den und etwas fal­len­den Tem­pe­ra­tu­ren.

Es sei auch der bedau­erns­wer­ten West­sei­te von La Pal­ma jetzt ein­mal gegönnt vom himm­li­schen Segen etwas zu emp­fan­gen.

 



Wetteraussichten für La Palma

Kommentar hinterlassen zu "Dezember auf La Palma"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.