Wetterwarnstufe “Orange” für La Palma aktiviert

Unwetteralarm

Wetteralarm “ORANGE

NEWS – 16. Novem­ber 2016 – 9.30 Uhr

Alle Warn­stu­fen sind auf­ge­ho­ben. Heu­te scheint die Son­ne und kein Regen mehr. Eini­ge Stra­ßen sind aller­dings nur beschränkt befahr­bar.

—————

15. Novem­ber 2016 – 13.15 Uhr

UnwetteralarmWäh­rend über San­ta Cruz de La Pal­ma schwar­ze Wol­ken hän­gen, hat es auf dem Roque de Los Much­achos heu­te den ers­ten Schnee- und Hagel­fall gege­ben.

Die Zufahrt­stra­ßen (Ost und West) sind wegen Stein­schlag zum Roque (Ost­sei­te ab Pico de la Nie­ve – Km 17) gesperrt. Auch im Nor­den sind eini­ge Stra­ßen bei Los Sau­ces und Bar­lo­ven­to nur beschränkt befahr­bar.

Nie­der­schlag heu­te bis­her Bar­lo­ven­to 76,2 mm, San­ta Cruz 28,8 mm, San Pedro 52,0 mm, Fuen­ca­li­en­te 0,4 mm und Punt­agor­da 8,2 mm. Son­ne und Regen­güs­se wech­seln sich ab. Schwer­punkt der Nie­der­schlä­ge bis jetzt der Nord­os­ten und die Ost­sei­te bis Mazo. Die Wet­ter­warn­stu­fe gilt zunächst bis 18.00 Uhr.

————————–

15. Novem­ber 2016 – 9.35 Uhr

WetterwarnstufeDie AEmet hat die Warn­stu­fe auf “Oran­ge” (gro­ßes Risi­ko) für La Pal­ma soeben ange­ho­ben. Erwar­tet wer­den Wol­ken­brü­che auf der gan­zen Insel. Auch Gewit­ter sind mög­lich. Im Schnitt sol­len in den nächs­ten Stun­den bis zu 150 mm Regen fal­len. Im Nord­os­ten um Bar­lo­ven­to wer­den bis zu 180 mm Nie­der­schlag erwar­tet.

Es ver­steht sich eigent­lich von selbst, heu­te kei­ne gro­ßen Tou­ren und kei­ne Wan­de­run­gen zu unter­neh­men. Die Gefahr von Stein­schlag und Erd­rutsch ist extrem !!!

 

—————————————-

Wetterwarnstufe “Gelb” für die Westseite -

WetterwarnstufeDer staat­li­che Wet­ter­dienst AEmet hat die Wet­ter­warn­stu­fe “Gelb” akti­viert.

Am Mon­tag­nach­mit­tag zwi­schen 12.00 und 18.00 Uhr wer­den star­ke Regen­fäl­le erwar­tet. Betrof­fen ist auf La Pal­ma der Nord­wes­ten um Gara­fia und Punt­agor­da. Auch der Küs­ten­ab­schnitt auf der gan­zen West­sei­te bis in den Süden um Fuen­ca­li­en­te ist von der War­nung erfasst. Erwar­tet wird ein Nie­der­schlag von bis zu 15 mm in der Stun­de.

Auch für die Nach­bar­in­seln La Gome­ra und El Hier­ro und den Süden von Tene­rif­fa gilt die Wet­ter­warn­stu­fe “Gelb”.

Bereits heu­te konn­ten im Nord­wes­ten und auf der Stre­cke über den Roque de Los Much­achos Stein­schlag und Erd­rutsch beob­ach­tet wer­den. Beson­de­re Vor­sicht für Auto­fahr­ten im betrof­fen Sek­tor wird ange­ra­ten. Wan­de­run­gen in den Stein­schlag gefähr­de­ten Gebie­ten soll­ten unter­blei­ben. Es besteht Lebens­ge­fahr !

Wei­te­re Hin­wei­se und die aktu­el­len Wet­ter­da­ten auf der Wet­ter­sei­te.



Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei