Die kulinarischen Highlights der Kanaren Küche

Garnelen

Köstliche Vielfalt aus der Kanaren Küche -

Die Kana­ri­schen Inseln und La Pal­ma sind nicht nur für ihre atem­be­rau­ben­de Land­schaft und das ange­neh­me Kli­ma bekannt, son­dern auch für ihre viel­fäl­ti­ge und köst­li­che Kana­ren Küche. Die kana­ri­sche Küche ist geprägt von einer Mischung aus spa­ni­schen, latein­ame­ri­ka­ni­schen und afri­ka­ni­schen Ein­flüs­sen, was zu einer ein­zig­ar­ti­gen Geschmacks­viel­falt führt.

Ein abso­lu­tes Muss auf den Kana­ren sind die Papas arrugadas mit Mojo-Sau­ce. Dabei han­delt es sich um klei­ne, unge­schäl­te Kar­tof­feln, die in Salz­was­ser gekocht wer­den, bis sie eine run­ze­li­ge Haut bekom­men. Dazu wird eine wür­zi­ge Mojo-Sau­ce ser­viert, die ent­we­der grün oder rot sein kann. Die grü­ne Mojo-Sau­ce besteht haupt­säch­lich aus Kori­an­der, Knob­lauch, Oli­ven­öl und Essig, wäh­rend die rote Vari­an­te Papri­ka und Chi­li­scho­ten ent­hält. Die­se Kom­bi­na­ti­on aus zar­ten Kar­tof­feln und aro­ma­ti­scher Sau­ce ist ein­fach köstlich.

Des­halb habe ich jetzt eine Extra-Sei­te mit dem NamenKANAREN KÜCHE ver­öf­fent­licht. Mit Bei­spie­len, Rezept­vor­schlä­gen und Restau­rant-Beur­tei­lun­gen. Die­se Pagi­na wird noch aus­ge­baut und soll auch inter­es­sier­te Leser und La Pal­ma Ken­ner zum Mit­ma­chen inspirieren. 

Kochseite - Kanaren Küche

Ein wei­te­res typi­sches Gericht auf den Kana­ren ist der Gofio. Dabei han­delt es sich um eine Art Mehl, das aus gerös­te­tem Getrei­de her­ge­stellt wird. Gofio wird oft als Bei­la­ge zu Sup­pen oder Ein­töp­fen ser­viert, kann aber auch zu Brot oder Des­serts ver­ar­bei­tet wer­den. Es ist reich an Bal­last­stof­fen und gibt den Gerich­ten eine beson­de­re Note.

Fisch, Meeresfrüchte und Leckereien

Fisch­lieb­ha­ber kom­men auf den Kana­ren eben­falls auf ihre Kos­ten. Die Inseln bie­ten eine gro­ße Aus­wahl an fri­schem Fisch und Mee­res­früch­ten. Beson­ders beliebt ist der Cher­ne, ein gro­ßer Raub­fisch, der in den Gewäs­sern rund um die Kana­ren gefan­gen wird. Er wird oft gegrillt oder gebra­ten und mit einer leich­ten Zitro­nen-Knob­lauch-Sau­ce ser­viert. Auch der Pul­po (Tin­ten­fisch) ist ein Klas­si­ker der kana­ri­schen Küche und wird oft als Tapas oder in Ein­töp­fen zubereitet.

Fisch

Neben den herz­haf­ten Gerich­ten gibt es auf den Kana­ren auch eine gro­ße Aus­wahl an süßen Lecke­rei­en. Ein belieb­tes Des­sert ist der Bien­mesa­be, ein Man­del­ku­chen, der mit Honig und Zimt ver­fei­nert wird. Auch der Flan de Hue­vo, ein tra­di­tio­nel­ler spa­ni­scher Eier­pud­ding, ist auf den Kana­ren sehr beliebt.

Zu guter Letzt darf natür­lich der kana­ri­sche Wein nicht uner­wähnt blei­ben. Die Inseln haben eine lan­ge Tra­di­ti­on im Wein­an­bau und pro­du­zie­ren eini­ge aus­ge­zeich­ne­te Wei­ne. Beson­ders bekannt ist der Mal­va­sía, ein süßer Weiß­wein, der per­fekt zu den süßen Des­serts der kana­ri­schen Küche passt.

Ins­ge­samt bie­tet die kana­ri­sche Küche eine gro­ße Viel­falt an Geschmacks­rich­tun­gen und Aro­men. Egal ob herz­haft oder süß, Fisch oder Fleisch, auf den Kana­ren fin­det jeder etwas nach sei­nem Geschmack.

Wer die Inseln besucht, soll­te unbe­dingt die loka­len Spe­zia­li­tä­ten pro­bie­ren und sich von der kuli­na­ri­schen Viel­falt der Kana­ren ver­zau­bern lassen.

Samstag, der 2. September 2023

12.00 UhrMar­ken­pi­ra­te­rie – Die Guar­dia Civil hat im Rah­men der Ope­ra­ti­on „Eti­que­ta“ eine Ope­ra­ti­on zur Bekämp­fung von Ver­bre­chen gegen gewerb­li­ches Eigen­tum in der gesam­ten Pro­vinz San­ta Cruz de Tene­rif­fa durch­ge­führt, bei der 25.714 gefälsch­te Arti­kel von High-End-Mar­ken beschlag­nahmt wur­den. Auf mehr als sechs Mil­lio­nen Euro belau­fen sich der­zeit die beschlag­nahm­ten Pro­duk­te, heißt es in einer Pres­se­mit­tei­lung. Bei der Ope­ra­ti­on sei­en gegen 39 Per­so­nen Straf­an­zei­gen erstat­tet worden.

Wetteraussichten La Palma



Kanaren Küche

Einfaches Rezept für leckere Knoblauchgarnelen

Einfaches Rezept für leckere Knoblauchgarnelen

Knob­lauch­gar­ne­len per­fekt als Vor­spei­se oder Haupt­ge­richt – Knob­lauch­gar­ne­len sind eine köst­li­che und belieb­te Spei­se, die aus Gar­ne­len zube­rei­tet wird, die in einer wür­zi­gen Knob­lauch­so­ße gekocht oder gebra­ten wer­den. Die Gar­ne­len wer­den oft geschält und ent­darmt, bevor […]

Kommentar hinterlassen zu "Die kulinarischen Highlights der Kanaren Küche"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*