Essen


Rebellion in Fuencaliente

Fuen­ca­li­en­te will kei­ne Ent­sal­zungs­an­la­ge – Fuen­ca­li­en­te pro­tes­tiert gegen den Bau einer Meer­­was­­ser-Ent­­sal­­zungs­­an­la­­ge. Auf vie­len Trans­pa­ren­ten und auf Ban­nern wird seit Sonn­tag von den Ein­woh­nern gegen eine Ent­sal­zungs­an­la­ge und für die Sanierung…



Kanaren mit höchster Inflation in Spanien

Dezem­ber 2023 Infla­ti­on bei 3,8 Pro­zent – Die Infla­ti­on hat sich im wohl im Dezem­ber um ein Zehn­tel abge­schwächt. Die Quo­te in Spa­ni­en liegt bei 3,1 %, was haupt­säch­lich auf die…





Kultur auf dem Tisch – Gastro Messe auf La Palma

‚Cul­tu­ra sob­re la mesa‘ oder Kul­tur auf dem Tisch in der Haupt­stadt – Der Wirt­schafts­ver­band ver­an­stal­tet im his­to­ri­schen Zen­trums von San­ta Cruz de La Pal­ma die ers­te gas­tro­no­mi­sche Mes­se „Kul­tur auf…


Kartoffel Import stopp aus England aufgehoben

Kana­ri­sche Inseln öff­nen ihre Tore für Kar­tof­fel Impor­te aus dem Ver­ei­nig­ten König­reich – Kar­tof­fel Not­stand: Das Minis­te­ri­um für Land­wirt­schaft, Fische­rei und Ernäh­rung der spa­ni­schen Regie­rung hat mit­ge­teilt, dass es die Einfuhr…


Warum gehen La Palma die Kartoffeln aus?

Knapp­heit von Kar­tof­feln: Lee­re Rega­le in den Geschäf­ten – Wäh­rend die Super­markt­ket­ten von La Pal­ma auf­grund der Unter­bre­chung der Impor­te aus Eng­land Pro­ble­me mit der Ver­sor­gung mit Kar­tof­feln haben, sto­cken sie…


Die kulinarischen Highlights der Kanaren Küche

Köst­li­che Viel­falt aus der Kana­ren Küche – Die Kana­ri­schen Inseln und La Pal­ma sind nicht nur für ihre atem­be­rau­ben­de Land­schaft und das ange­neh­me Kli­ma bekannt, son­dern auch für ihre viel­fäl­ti­ge und…


Javaapfel: Exotische Frucht auf La Palma

Java­ap­fel oder Eier­baum? Exo­ti­sche Früch­te und Pflan­zen aus aller Welt – Der wei­ße Java­ap­fel, auch bekannt als Wax Apple oder Rose Apple, ist eine exo­ti­sche Frucht, die in den tro­pi­schen Regio­nen Südostasiens…


Kältewelle auf La Palma

Eine Käl­te­wel­le erfasst die Insel – Eine Käl­te­wel­le mit Höchst­tem­pe­ra­tu­ren um die 15° C macht die Urlaubs­in­sel zur Weih­nachts­zeit recht unge­müt­lich. Grund, unse­ren Holz­ofen ges­tern anzu­feu­ern (Titel­fo­to). Glück­lich, wer über­haupt einen Ofen…


Besuch der Manufaktur Julio

Die Puro Manu­fak­tur Julio – Nach lan­ger Zeit habe ich wie­der ein­mal die Puro Manu­fak­tur Julio in San Pedro in Bre­ña Alta besucht. Frü­her war ich mehr­mals in der Woche mit…



Tintenfisch richtig zubereiten

Einen Tin­ten­fisch but­ter­weich garen – Im Grun­de ist es kei­ne gro­ße Kunst einen Tin­ten­fisch oder auf Spa­nisch einen Cala­mar zu einem Geschmacks­er­leb­nis zu köcheln. Viel Zeit und Aus­dau­er ist aber notwendig,…


Einen Humboldt-Kalmar gefangen

Hum­boldt-Kal­mar auch vor der Ost­küs­te von La Pal­ma – Der Hum­­boldt-Kal­­mar, auch Hum­boldt­kal­mar, Rie­­sen-Pfeil­­kal­­mar oder Rie­­sen-Flug­­­kal­­mar, ist ein pela­gi­scher Kopf­fü­ßer aus der Ord­nung der Kal­ma­re. Er ist die ein­zi­ge Art der damit…


Maulbeerenernte wird zum Schlachtfest

Maul­bee­ren­ern­te im Juni auf La Pal­ma – Zu einer blu­ti­gen Ange­le­gen­heit wird die jähr­li­che Maul­bee­ren­ern­te in den Gär­ten und Hän­gen der Insel. Der rote Saft der rei­fen Früch­te hin­ter­lässt inten­si­ve Spu­ren auf der…


Palmerische Küche im Wandel der Zeit

Essen als Lebens­stil – Die mit Meer­salz weiß über­zo­ge­nen klei­nen Run­zel­kar­tof­feln, die Papas arrugadas, waren und sind für die pal­me­ri­sche Küche schlecht­hin die Haupt­zu­ga­be bei jedem Essen. Mit einem Löf­fel Mojo (typi­sche…


Auf den Teller geschaut

So kochen wir an Hei­lig­abend – Ein reich gedeck­ter Tisch und vol­le Tel­ler. Nicht, dass einer glaubt wir ernäh­ren uns nur mit Gofio, Papas arrugadas und ein paar Bro­cken Zie­gen­fleisch auf…


Die Salzsalinen von Fuencaliente

Wei­ße Salz­hau­ben in unwirk­li­cher Lava­land­schaft – Die Salz­sa­li­nen von Fuen­ca­li­en­te sind bekannt und ste­hen auf dem Besuchs­pro­gramm vie­ler Tou­ris­ten. Ein Besuch der Sali­nas in Fuen­ca­li­en­te im süd­lichs­ten Teil von La Palma…


Gibt es essbare Pilze und Schwammerl

La Pal­ma ist ein Pilz­pa­ra­dies – Auf La Pal­ma gibt es reich­lich Pil­ze (bot. Fun­gi). In den feuch­te­ren Hoch­la­gen ab 600 bis 800 Meter Höhe, sind sogar bis zu 30 essbare…



Treffpunkt Mercadillo Mazo

Fri­sches Obst und Gemü­se und mehr – Nach lan­ger Zeit hat es mich wie­der ein­mal in den Mer­ca­dil­lo Mazo gezo­gen. Der ältes­te „Bau­er­markt“ von La Pal­ma und mir per­sön­lich seit über 25…