Frohe Weihnachten von der Isla Bonita!

La Palma - Weihnachten

Mit herzlichem Dank und dem Wunsch nach frohen und friedlichen Weihnachten -

Weih­nach­ten auf La Pal­ma ist eine ganz beson­de­re Zeit. Die Insel, die auch als „Isla Boni­ta“ bekannt ist, strahlt zu die­ser Jah­res­zeit eine ganz beson­de­re Atmo­sphä­re aus. Die Stra­ßen sind fest­lich geschmückt, die Men­schen sind fröh­lich und über­all duf­tet es nach Leckereien.

Die Weih­nachts­vor­be­rei­tun­gen begin­nen schon früh auf La Pal­ma. Die Ein­hei­mi­schen schmü­cken ihre Häu­ser mit Lich­tern und tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­de­ko­ra­tio­nen. In den Städ­ten und Dör­fern wer­den Weih­nachts­märk­te ver­an­stal­tet, auf denen man loka­le Hand­werks­kunst und kuli­na­ri­sche Spe­zia­li­tä­ten kau­fen kann.

Belen

Am Hei­lig­abend ver­sam­meln sich die Fami­li­en zu einem fest­li­chen Abend­essen. Dabei wer­den tra­di­tio­nel­le kana­ri­sche Gerich­te wie „Ropa Vie­ja“ (ein Ein­topf­ge­richt mit Fleisch und Gemü­se) oder „Papas arrugadas“ (Salz­kar­tof­feln) ser­viert. Nach dem Essen gehen vie­le Men­schen zur Mit­ter­nachts­mes­se in die Kir­che, um die Geburt Jesu zu feiern.

Am Weih­nachts­tag tref­fen sich die Fami­li­en erneut zu einem aus­gie­bi­gen Mit­tag­essen. Dabei dür­fen natür­lich auch die typi­schen kana­ri­schen Süß­spei­sen wie „Tur­rón“ (eine Art Nou­gat) und „Pol­vorones“ (Man­del­plätz­chen) nicht fehlen.

Süssigkeiten

In Spa­ni­en und La Pal­ma gibt es nur einen Weih­nachts­fei­er­tag, der die­ses Jahr auf einen Mon­tag fällt.

Die Reyes Magos kommen

Der eigent­li­che Höhe­punkt der Weih­nachts­zeit auf La Pal­ma ist das Fest der Hei­li­gen Drei Köni­ge am 6. Janu­ar. An die­sem Tag bzw. am Vor­abend fin­den Umzü­ge statt, bei denen die drei Köni­ge (Reyes Magos) durch die Stra­ßen zie­hen und Süßig­kei­ten an die Kin­der ver­tei­len. Die­ser Tag wird mit der Geschen­küber­ga­be und einem Fest­schmaus im Krei­se der Fami­lie begangen.

Ins­ge­samt ist Weih­nach­ten auf La Pal­ma eine Zeit der Freu­de, des Zusam­men­seins und der Tra­di­tio­nen. Die Insel strahlt eine ganz beson­de­re Magie aus, die Besu­cher aus aller Welt in ihren Bann zieht. Wer also ein­mal ein ganz beson­de­res Weih­nachts­fest erle­ben möch­te, soll­te unbe­dingt nach La Pal­ma kommen!

Ich dan­ke allen mei­nen Lesern und wün­sche ein besinn­li­ches Fest und ein gutes Neu­es Jahr 2024!

Wetteraussichten La Palma



Kanaren Küche

Einfaches Rezept für leckere Knoblauchgarnelen

Einfaches Rezept für leckere Knoblauchgarnelen

Knob­lauch­gar­ne­len per­fekt als Vor­spei­se oder Haupt­ge­richt – Knob­lauch­gar­ne­len sind eine köst­li­che und belieb­te Spei­se, die aus Gar­ne­len zube­rei­tet wird, die in einer wür­zi­gen Knob­lauch­so­ße gekocht oder gebra­ten wer­den. Die Gar­ne­len wer­den oft geschält und ent­darmt, bevor […]

3 Kommentare zu "Frohe Weihnachten von der Isla Bonita!"

  1. Michael, Witscher | 21. Dezember 2023 um 15:53 | Antworten

    Ich wün­sche allen ein ruhi­ges und besinn­li­ches Weih­nachts­fest und hof­fe das wir bald wie­der unse­re Lieb­lings­in­sel besu­chen werden

  2. Lie­ber Herr Bet­z­wie­ser, ich wün­sche Ihnen auch fro­he Fest­ta­ge und ein Neu­es Jahr vol­ler Gesund­heit und Ener­gie. Vie­len Dank für die vie­len inter­es­san­ten Berich­te von der Isla Boni­ta. Alles Gute
    Eva

  3. Fro­he Weih­nach­ten für euch. Dan­ke für die tol­le Bericht­erstat­tung, die mir die Insel leb­haft in Erin­ne­rung ist und bleibt.
    Alles Gute aus dem reg­ne­ri­schen Hes­sen, Siggi

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*