Löschbrigade auf La Palma einsatzbereit

Löschbrigade

Löschbrigade musste dieses Jahr noch nicht eingreifen –

LöschbrigadeDie BRIF- Löschbrigade zur Waldbrandbekämpfung auf La Palma ist auch ohne Feuer aktiv.

Die rund 300 Feuerwehrleute üben dann das Zusammenspiel in schwierigem und unwegsamen Gelände (Fotos:Parque National Caldera). Wie vor wenigen Tagen eine Gruppe der Löschbrigade im Herzen der Caldera de Taburiente.

Auch in Gebieten ohne Straßen und Wege müssen die Mannschaften und Geräte bei einem Brand schnell zur Verfügung stehen. In Nähe des nur zu Fuß erreichbaren Campingplatz in der Caldera, wurde im Verbund mit den gelben BRIF-Löschhubschraubern dieses Szenario durch gespielt. Viele Einsätze im Nationalpark müssen auch von Bodentruppen der Löschbrigade bekämpft werden können. Die Hubschrauber können nur zur Unterstützung Löschwasser herbeifliegen. Zu Fuß wäre man stundenlang und nur mit leichter Ausrüstung unterwegs.

 

LöschbrigadeBereits angelegte Depots und Wasserbecken reichen für den Ersteinsatz aus. Das zusätzlich benötigte Material und Austauschkräfte der Löschbrigade werden auf dem Luftwege verlastet und ins Brandgebiet geflogen. Schnelligkeit ist dann das A und O.

Zum Glück hat es Anfang August 2015 kräftig geregnet, so dass bisher keine großen Waldbrände zu Löschen waren. Der Sommer dauert aber weiter an. Ein bisher heißer September mit Temperaturen von über 28°C bei geringer Luftfeuchtigkeit, lässt den Boden austrocknen.

Es genügt ein kräftiger Calima aus Afrika und die Situation wird innerhalb weniger Tage brenzlig. Bis Ende September sind normal die Löschhubschrauber der BRIF Löschbrigade auf La Palma stationiert, bevor sie wieder nach Festlandspanien verlegt werden.

Feuer ist alle Jahre wieder im Sommer die größte Gefahr auf La Palma. Schmerzhafte Erfahrungen aus den vergangenen Jahren, lassen sofort jeden Inselbewohner beim Geräusch eines Hubschrauber aufschrecken. Der erste Blick gen Himmel versucht die Frage zu klären: „Mit Löschsack oder nur ein Kontrollflug“. Zum Glück ist dieser Ernstfall in diesem Jahr noch nicht eingetreten.

Es ist auch ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass ein gut ausgebildetes Löschteam rund um die Uhr dafür zur Verfügung steht.

.

Kommentar hinterlassen zu "Löschbrigade auf La Palma einsatzbereit"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*