Erdbeben

Große Magmareserve unter La Palma

Die­se Mag­ma­re­ser­ve kann in Zukunft neue Vul­kan­aus­brü­che spei­sen – Das Vul­ka­no­lo­gi­sche Insti­tut der Kana­ri­schen Inseln (INVOLCAN) im Rah­men einer inter­na­tio­na­len wis­sen­schaft­li­chen Zusam­men­ar­beit mit der Uni­ver­si­tät Gra­na­da und dem Tro­­fi­­muk-Insti­­tut für Erdölgeologie…

Weiterlesen











Wissenschaftler sammeln weitere Vulkandaten

Ein rei­ches Betä­ti­gungs­feld für Wis­sen­schaft­ler – IGN-Wis­­sen­­schaf­t­­ler sam­meln Daten von den vul­ka­ni­schen Über­wa­chungs­sta­tio­nen, die sich in den Kra­tern des Aus­bruchs Cabe­za von 2021 auf La Pal­ma befin­den, wo wei­ter­hin Gase, Temperaturen…


Vulkandrohnen lieferten viele Informationen

Vul­kan­droh­nen eine wert­vol­le Hil­fe – Es waren die Vul­kan­droh­nen, die wäh­rend des Vul­kan­aus­bruchs auf La Pal­ma wert­vol­le Bil­der und Vide­os gelie­fert haben. Die­se klei­nen fern­ge­steu­er­ten und teil­wei­se auch auto­nom flie­gen­den Wunderwerke…




Lava-Walze überrollt Finca

Lava-Wal­ze lässt sich nicht stop­pen – Was muss das für ein Gefühl sein, wenn eine Lava-Wal­­ze sich unauf­halt­sam sei­nem mühe­voll über vie­le Jah­re erbau­ten Wohn­haus nähert? Der über 1000° C hei­ße Lavastrom…







Erste Lavastrom-Pfade sind entstanden

Lava­strom-Pfa­de in Küs­ten­nä­he – Die ers­ten Lava­­strom-Pfa­­de ver­bin­den eini­ge Häu­ser, die von den Lava­strö­men des Vul­kans iso­liert wur­den. Es sind Häu­ser, die in Enkla­ven von den Lava­mas­sen ein­ge­schlos­sen wur­den. Es sind…