Vulkanismus

Sandwüste Llano del Jable auf La Palma

Zwei Wel­ten: Kon­trast von Schwarz und Grün – Wie eine halb­mond­för­mi­ge Sichel durch­schnei­det die Sand­wüs­te des Lla­no del Jable die grü­ne Lun­ge der Insel. Ein­ge­rahmt von saf­tig grü­nen Kie­fern­wäl­dern öff­net sich plötz­lich auf…


Erdbeben von ML 6,3 bei Gibraltar

Gibt es einen Zusam­men­hang mit den Kana­ri­schen Vul­ka­nen? Selbst auf den Kana­ren schlu­gen die Erd­be­ben Seis­mo­gra­fen in der ver­gan­ge­nen Nacht unge­wöhn­lich stark aus. Ein Erd­be­ben süd­öst­lich der Stra­ße von Gibral­tar von…


Vulkanlandschaft: Wie die Natur einen Lavastrom erobert

Merk­wür­di­ge und skur­ri­le Gebil­de auf La Pal­ma – Bizar­re und doch gra­zi­le Gebil­de ver­än­dern eine Vul­kan­land­schaft. Wie Eis­kris­tal­le oder Koral­len wir­ken auf den ers­ten Blick die­se son­der­ba­ren For­ma­tio­nen. Bei +20° Umge­bungs­tem­pe­ra­tur kann…


Erdbeben von ML3,7 auf El Hierro

Erd­be­ben wer­den wie­der stär­ker – Am Sams­tag­abend gab es unmit­tel­bar am süd­li­chen Küs­ten­be­reich von El Hier­ro ein Erd­be­ben der Stär­ke ML3,7. Die­ser Erd­stoß wur­de von den Bewoh­nern, vor allem im südlichen…


Seamount Erdbeben vor El Hierro

Seam­ount: Erd­stoß der Stär­ke ML4,0 – Lan­ge Zeit war jetzt Ruhe. Ges­tern um 15.47 Uhr ereig­ne­te sich 60 km im Seam­ount Gebiet vor El Hier­ro ein Erd­be­ben von ML4,0 aus einer…


Vulkan – Kraterschmelze in Island

NEWS:  02.10.15 – 9.20 Uhr – Der Abschmelz­vor­gang hat sich nach Behör­den­an­ga­ben ver­lang­samt. Die Kra­ter­tie­fe liegt jetzt bei 71,4 m. Gewarnt wird nun zusätz­lich vor gif­ti­gen Schwe­fel­dämp­fen (H2S /SO2) die…


Seismografen auf El Hierro schlagen aus

NEWS:  Frei­tag, 18.09.15 – Trotz der schwe­ren Schä­den durch das Erd­be­ben und den nach­fol­gen­den Tsu­na­mi wur­den bis­her nur 11 Tote in Chi­le gezählt. Ein gut funk­tio­nie­ren­des Tsu­na­mi Früh­warn­sys­tem hat Schlim­me­res verhindert.…


Neue Erdbeben unter El Hierro

Erd­be­ben und Fels­rutsch – gibt es einen Zusam­men­hang? In den ver­gan­ge­nen Tagen gab es wie­der ver­mehrt Erd­be­ben bis ML2,9 unter der Insel El Hier­ro. Das Zen­trum lag an der Südflanke…


Ceres – der rätselhafte Zwergplanet

Was suchen wir auf Ceres? „Rät­sel­haf­te Pyra­mi­de auf Zwerg­pla­net Ceres“ – so die Schlag­zei­le in einem gro­ßen Nach­rich­ten­ma­ga­zin heu­te. Was wur­de ent­deckt? Je dich­ter die Dawn-Raum­­son­­de mit ihrer Kame­ra an Bord…


Basalt-Kathedrale vor Teneriffa

Gran­dio­ser Mee­res­fund an der kana­ri­schen Küs­te. Es sind die­se Unter­­was­­ser- Auf­nah­men die den Tau­cher und Foto­graf Fran­cis Pérez bekannt gemacht haben. Eine unbe­kann­te Unter­was­ser­welt direkt vor der Küs­te von Tene­rif­fa. 30…


Der letzte Vulkanausbruch der Kanaren

Vul­kan Eldis­cre­to schon Geschich­te ? Vor vier Jah­ren rück­te die klei­ne Insel El Hier­ro plötz­lich in den Mit­tel­punkt der Welt­öf­fent­lich­keit. Ver­mehr­te Erd­be­ben deu­te­ten dar­auf hin, dass in Kür­ze ein Vul­kan­aus­bruch zu erwar­ten war.…


Erdbeben vor Teneriffa

NEWS – 29.07.15 – Die Stär­ke des See­be­ben vor Tene­rif­fa wur­de durch die IGN auf ML3,2 her­auf gesetzt. Die Aus­gangs­tie­fe auf 33 km kor­ri­giert. Erd­stoß von ML3,0 In der vergangenen…



El Hierro heute

Was gibt es Neu­es auf El Hier­ro. Vier Jah­re ist es nun her, seit der Vul­kan unter El Hier­ro sich mit neu­en Leben füll­te. Nach über 300 Jah­ren Ruhe­zeit rüttelte…


Wolkenwirbel aus dem All betrachtet

Wol­ken­wir­bel über den Kana­ren. Klein und ein­sam mit­ten im Atlan­tik erschei­nen unter einem Wol­ken­wir­bel die Kana­ren. Wie gemalt zeigt sich die Natur hier wie­der. Die­se NASA Satel­li­ten­auf­nah­me wur­de vom Terra-Satelliten…



Erdbeben vor La Palma

Star­kes Erd­be­ben von ML4,5. Ein Erd­be­ben der Stär­ke ML4,5 vor der Nord­küs­te von La Pal­ma heu­te Mor­gen gegen 9.06 Uhr hat die Seis­mo­me­ter (IGN links) aus­schla­gen las­sen. Das Epi­zen­trum lag…


Vermehrte Erdstösse registriert

Erd­stös­se unter El Hier­ro. Heu­te gab es bis­lang 5 Erd­be­ben unter El Hier­ro – davon 3 Beben mit mehr als ML2,0. Wäh­rend am frü­hen Mor­gen die ers­ten Erd­stös­se bis ML2,5 aus großer…



Delfine – Erdbeben Vorwarnung ?

Gestran­de­te Del­fi­ne ver­set­zen Japan in Angst. Über 150 Brei­t­­schna­­bel- Del­fi­ne wur­den in der ver­gan­ge­nen Nacht an die japa­ni­sche Ost­küs­te gespült. Nur drei Del­fi­ne konn­ten geret­tet wer­den (Foto: jap.coast guard). Das war…


Irrsinn – Naturgewalt als Waffe ?

Der mensch­li­cher Irr­sinn. Die Gedan­ken­welt man­cher Poli­ti­ker und Mili­tär­stra­te­gen kennt wohl kei­ne Gren­zen. Einen Vul­kan­aus­bruch, ein Erd­be­ben oder einen Tsu­na­mi bewusst aus­zu­lö­sen um anders­den­ken­de Men­schen oder gan­ze Natio­nen auszulöschen –…


Vulkanausbruch setzt Zeichen

Eine Bot­schaft der Göt­ter? Ein V auf der Erd­ober­flä­che. Was hier wie ein Buch­sta­be aus­sieht, sind die Spu­ren eines Vul­kan­aus­bruch in Kamt­schat­ka im Osten von Russ­land. … und kei­ne Spu­ren von…



Geologische Spurensuche

Was hat die Natur da nur gemacht ? Vul­ka­ni­sche Lehr­stun­de pur. Auf den jüngs­ten kana­ri­schen West­in­seln El Hier­ro (1,2 Mio. Jah­re) und La Pal­ma (1,8 Mio. Jah­re) ist es schwer an…