Suchergebnisse für Fuerteventura




U‑Boot Stützpunkt auf Fuerteventura

Spe­ku­la­ti­on von einem gehei­men U‑Boot Stütz­punkt – In einer ver­steck­ten Höh­le soll der ehe­ma­li­ge U‑Boot Stütz­punkt der Vil­la Win­ter gewe­sen sein. Das Wel­t­­kriegs-Mys­­te­ri­um von Fuer­te­ven­tura spukt heu­te noch in den Erzäh­lun­gen und…


Betancuria einstige Hauptstadt Fuerteventuras

Betan­cu­ria wo ich wäh­rend mei­nes Urlaubs woh­ne – Das Dorf Betan­cu­ria gilt als der his­to­risch bedeut­sams­te Ort Fuer­te­ven­tur­as. Bis 1834 Haupt­stadt und Regie­rungs­zen­trum der Insel. Dann von Anti­gua abge­löst, seit 1860 ist Puerto…


Fuerteventura Urlaub nach Corona

Ers­te Ein­drü­cke von einem Fuer­te­ven­tura Urlaub – Nach Mona­ten mit tou­ris­ti­scher Abs­ti­nenz steht ein Fuer­te­ven­tura Urlaub für mich auf dem Pro­gramm. Seit eini­gen Tagen gibt es auch wie­der nor­ma­len insu­la­ren Flugverkehr…





La Gomera – Schluchten und Barrancos

Die Nach­bar­insel La Gome­ra – La Gome­ra eine der nächs­ten Nach­bar­inseln von La Pal­ma, ca. 80 Kilo­me­ter ent­fernt, soll heu­te etwas näher vor­ge­stellt wer­den. Eine schrof­fe Insel La Gome­ra bie­tet mehr Kontrast…





General Franco und die Insel La Palma

Dik­ta­tor Fran­co hat­te ganz Spa­ni­en im Griff – Fran­cis­co Fran­co, vol­ler Name Fran­cis­co Pau­li­no Her­me­ne­gil­do Teó­du­lo Fran­co Sal­ga­do y Baha­mon­de Par­do, war ein spa­ni­scher Mili­tär und von 1936 bis 1975 Dik­ta­tor und Generalissimus…


Der Kreisel im Lavafeld

Der Ver­kehr soll im Krei­sel lau­fen – Ein Krei­sel oder Kreis­ver­kehr soll zukünf­tig den Ver­kehrs­fluss durch die Lava­fel­der siche­rer machen. Die Droh­nen­auf­nah­me zeigt die Bau­ar­bei­ten etwas süd­lich von La Lagu­na auf…


Wem gehört das neue Lavagelände?

Lava­ge­län­de nun Staats­ei­gen­tum oder wei­ter Pri­vat­grund­stück? Nach dem Vul­kan­aus­bruch stellt sich die Fra­ge, wem das Lava­ge­län­de gehört.  Blei­ben die alten Besitz­rech­te der ver­schüt­te­ten und begra­be­nen Grund­stü­cke, Häu­ser, Stal­lun­gen und landwirtschaftlichen…


Vulkan Tajogait zum Greifen nah

Tajo­gait: Eine unwirk­li­che Vul­kan­land­schaft – Der Vul­kan Tajo­gait, wie er jetzt genannt wird, hat eine unrea­lis­ti­sche, fast sur­rea­le Hügel­land­schaft hin­ter­las­sen. Der Gip­fel­be­reich schim­mert in allen mög­li­chen Far­ben. Aus­blü­hun­gen der aus­ge­wor­fe­nen Minerialien,…


Erstes digitales Modell der Tajogait-Eruption

Hoch­auf­lö­sen­des digi­ta­les Modell der Vul­kan-Erup­ti­on ver­öf­fent­licht – Im Fach­jour­nal „Sci­en­ti­fic Data“ der Natu­re Group erschien erst­mals ein digi­ta­les Modell der Tajo­gait (Cabeza)-Eruption. For­scher der ital. Isti­tu­to Nazio­na­le di Geo­fi­si­ca e Vul­ca­no­lo­gia, Isti­tu­to Nazio­na­le di…




Schleppende Wiederherstellung nach der Eruption

Die anfäng­li­che Eupho­rie ist ver­flo­gen – Die Wie­der­her­stel­lung einer Stra­ßen­ver­bin­dung über den 8 Kilo­me­ter brei­ten Lava­strom stößt erwar­tungs­ge­mäß auf Schwie­rig­kei­ten und kommt nur lang­sam vor­an. Immer wie­der tref­fen die Bau­fahr­zeu­ge auf bis zu…